Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 21. September 2018
Menu

Re: Wiso sind hier alle so negativ eingestellt?

weil manche von uns (ich auch) halt schon die erfahrung machen mussten, dass vieles, was im ersten moment soooo toll ausschaut, nach zwei/drei (in meinem fall beide male nach 4 bis fünf monaten!!!) monaten auf einmal gar nciht mehr so toll ist.
am anfang hat man nur die rosarote brille auf, ist happy nicht mehr alleine sein zu müssen... da ist jemand, der löst gefühle bei jemandem aus... alles ist wunderbar. man sieht nur das positive.
doch nach einer gewissen zeit entdeckt man auf einmal dinge, die gar nicht so toll sind, bemerkt dass man andere vorstellungen und träume und ideen hat... und und und...
und da sind dann die kinder schon voll miteinbezogen?
ich selbst ging die beziehung immer recht rasch an, hielt lara aber ziemlich raus. dennoch fragte sie sich berechtigterweise schon mit gerade 2,5 jahren wo denn mamas freund (nicht freund in dem sinn von partner... das kannte sie nicht) auf einmal abgeblieben wäre und wollte, dass er wiedermal vorbeikommt.
und wenn man da gleich zu sehr in die vollen geht, kann das auch für das kind, das womöglich schon einen bezug aufgebaut hat, ziemlich in die hosen gehen.
gerade in meinem fall, wo lara noch nie einen papa hatte, da sie zur halbwaise wurde, noch bevor sie auf der welt war, möchte ich da behutsam sein und lara etwaige enttäuschungen ersparen.
und wir sind halt alle etwas gebranntmarkt. vor allem, gerade in wiebkes fall, haben wir ihre erste euphorie mitbekommen und leider ging es auch hier (wie bei vielen von uns) auch erstmal in die hose... da man aus erfahrung bekanntlich klug werden sollte und sie selbst gesagt hat, sie geht es diesmal ruhiger an... und doch wieder in alte muster zurückfällt (liebe wiebke... das ist lieb gemeint... "liebguck")... wollen wir sie halt davor bewahren, dass es evtl. wieder so einen ausgang nehmen könnte, wie bei ersterem.
das ist nur als schutz für sie selbst gedacht... weil man in der eigenen euphorie einach die rosarote brille aufhat und vieles nicht erkennt...
jasmin
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang