Suchen Menü

Infektionsrisiko

Hallo liebes Team,

leider bekomme ich meine Sorgen nicht so ganz einfach in Griff und stelle deshalb immer wieder fragen. 

Ich habe unseren Wertstoffeimer Behälter heute an einer Waschstraße ausgewaschen mit deinem Dampfreiniger. Dabei habe ich natürlich von dem spritzenden Wasser einiges ins Gesicht bekommen und an die Kleidung. 
Zuhause habe ich erst einmal geduscht und meine Kleidung gewechselt. 
In dem Müllbehälter sammeln sich leere Verpackungen von Fleisch, Milchpackungen etc. dementsprechend ist dort auch etwas "Dreckbrühe" von den Lebensmitteln drin. 
Nun mache ich mir sorgen dass durch das Dreckwasser welches ich abbekommen habe ich mich mit Listerien oder Toxoplasmose infiziert haben könnte?

ist meine Angst einfach nur überzogen? Ich bin in der 24 Woche wie gefährlich sind da solche Infektionen?

 

Danke für Geduld und Hilfe 

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 28.05.2024, 14:02 Uhr
1298 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Infektionsrisiko

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Hier kann ich Sie beruhigen, in diesem Fall besteht kein Ansteckungsrisiko für Sie.

Also kein Grund zur Sorge.

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen