Suchen Menü

Ein halbes Gläschen Champagner?

Hallo, 

Wir haben den Europapokal gewonnen und ich würde das gerne (ein kleines bisschen) mit meinen Studenten feiern. Ich werde sie zum Frühstück einladen. Meinen Sie es wäre OK, wenn ich um 10-11 ein halbes Gläschen Champagner trinke und meinen Kleinen (19 Monate) um 17 Uhr wieder stille?

Besten Dank und einen schönen Abend! 

Bisherige Antworten
Expertin-Sampaolo
Expertin-Sampaolo | 09.06.2022, 06:11 Uhr
447 Beiträge seit 19.12.2012

Re: Ein halbes Gläschen Champagner?

Hallo KeinRosa,

das ist völlig in Ordnung. Der Alkoholgehalt in der Milch entspricht normalerweise dem des Blutes, d.h. wenn frau 1 Promille hat, enthält Muttermilch auch 1 Promille Alkohol. Zum Vergleich: Fruchtsäfte enthalten 1-4 Promille bzw. 0,1-0,4 % Alkhol. Selbst direkt nach einem halben Glas Champagner zu stillen wäre also vertretbar. Nach größeren Mengen Alkohol sollte man ein paar Stunden warten, vor allem bei Babys unter sechs Monaten. Ein wenig ist aber durchaus ok, anders als in der Schwangerschaft. 

Herzlichen Glückwunsch zum Europapokal und eine schöne Feier!

Sonia Sampaolo

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen