Suchen Menü

Heuschnupfen in der Stillzeit

Hallo zusammen,
vielleicht hat hier jemand Erfahrungen damit.
Die ersten warmen Tage bedeuten für mich eine rote Nase und brennende Augen. Ich habe sehr starken Heuschnupfen und hatte eigentlich gehofft es bleibt noch was länger kalt. Aber jetzt zu meinem Anliegen: Hat jemand Erfahrung was man während der Stillzeit gegen Heuachnupfen nehmen kann? Eigentlich versuche ich auf Medikamente gänzlich zu verzichten aber ich befürchte dann muss ich mich bis Mai zu Hause einschließen.
VG
Bibs
Bisherige Antworten

Re: Heuschnupfen in der Stillzeit

Du kannst mal bei embryotox.de gucken. Da gibt es detaillierte Erfahrungen und Empfehlungen.
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Entwicklungspsychologie nach Piaget

    Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter: Der Schweizer Biologe und Entwicklungsforscher Jean Piaget (1896 bis 1980) entwickelte eines der bis heute bekanntesten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Entwicklungspsychologie nach Erikson

    Entwicklungspsychologie des Kindes: Der amerikanische Psychoanalytiker Erikson (1902-1994) entwickelte das Modell der psychosozialen Entwicklungsphasen von Sigmund Freud weiter und... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen