Suchen Menü

Freu!

Hallo!
Ich freue mich so für Euch. Ich hatte die Ausschabung im Dezember und weis eigentlich nicht, wielange ich warten soll, bis wir einen einen neuen Versuch starten können. Die Ärzte raten einem ja 3-4 Monate. Aber ich will eingtlich nicht so lange warten. Lasse gerade meinen Eisprung ungenutzt verstreichen... Ist es zu früh, wenn wir es nächsten Monat versuchen, was meint Ihr?
Mir fällt gerade ein, dass ich mich hier noch gar nicht vorgestellt habe.. Sorry. Ich bin 29, habe einen fast 2jahrigen Sohn und hatte an Weihnachten meine Zwillinge ganz zu Beginn der Schwangerschaft verloren. Mittlerweile geht es mir meistens gut und das Dank Euch, denn hier fühle ich mich verstanden und wirklich super gut aufgehoben.
LG Sandra
Bisherige Antworten

Freu!

Hallo Sandra
erstmal tut es mir sehr leid, laß Dich gedrückt sein, meine fg war im November ohne as meine Fä hatte mir geraden 2 Monate also 2 Zyklen abzuwarten, das war mir auch zu lang hab es gleich nach dem 1 mal versucht, leider ohne erfolg dieses warten ist eigentlich nur dafür da das die Gebährmutterschleimhaut sich wieder richtig aufbauen kann und der Körper sich erholen kann ich hab mir sagen lassen das die Gebährmutterschleimhaut so 4cm dick sein soll damit das mit dem ss werden klappt , lass doch einfach mal nach 2 Monaten bei Fä kontrolieren die können Dir sagen wie dick es schon ist, ich hab meinen zweiten versuch auch schon gemacht und hab so ne Ahnung das es geklappt haben könnte, ich versteif mich da aber nicht drauf sonst bin ich nachher entäuscht, ende nächster Woche weiß ich mehr. In ersterlinie muß Du Dich wieder fit und reif für eine neue ss sein Du weißt am besten selber wann das ist und wenn Dein Körper noch nicht bereit ist klappt es eh nicht dieses 4-5 Monate warten war füher mal, wie gesagt sobal sich die sich wieder aufgebaut hat kann es wieder klappen ich drück Dir fest die Daumen, ich hoffe ich konnte Dir helfen.
liebe grüße Maja mit 1 Sternchen im Herzen

Freu!

Hallo Maja!
Erstmal drücke ich Dir ganz fest die Daumen, dass Dein Bauchgefühl richtig ist und Du bald einen positiven Test in Händen hälst...
Danke für Deine Worte. Ich werde dann Ende des Monats zum FA gehen und mal nachfragen. Eigentlich fühle ich mich bereit für einen neuen Versuch. Und Du hast recht, wenn mein Körper dann noch nicht bereit für eine neue Schwangerschaft ist, klappt es eh nicht.
Einen dicken Drücker zurück und toi toi toi
LG Sandra mit 2 Sternchen

Freu!

Hallo Sandra
Danke für´s Daumen drücken ich kann es kaum erwarten das die Woche zu ende geht.
Wenn Du Dich danach fühlst es wieder zu probieren? mach es einfach, ich war nach einem Monat auch wieder so weit, das einzige was sein könnte das es sich noch nicht richtig eingespielt hat ( zyklus) und halt die dicke der gmsh noch nicht ganz da ist, aber man hat ja nichts zu verliehren im gegenteil ;-)
Ich hoffe das es dann bei Dir auch ganz schnell wieder klappt
LG Maja

Sag ich doch .... ;-)

Ich find das genau so wie Ihr.
Der Körper wird Euch zeigen, wann er dafür bereit seit.
Bei mir war das so, ich wollte nach der AS bis zu meiner Regel überhaupt
keine Annäherung, ich habe Ihn richtig abgewiesen.
Nach der Regel, hatte ich auf einmal tierisch lust, aber irgendwas in mir wollte keine Verhütung.
Hört sich vielleicht absolut irre an, aber es war so und dem Gefühl bin ich mit
gutem Gewissen nachgegangen und jetzt schaut es so aus, als wenn es gleich geklappt hat.
Sicherlich habe ich jetzt jeden Tag Angst, aber wenn alles gut geht, werde ich in
9 Monaten für meine Angst belohnt.
Liebe Grüße und einen tollen Wochenanfang, Fanny mit Maus zu Hause und Sternchen im Herzen!
Grüße Fanny

Sag ich doch .... ;-)

Hallo!
Danke, mittlerweile denke ich auch so. Werde aber Ende des Monats nochmal zum FA gehen, denn ich hatte nach der Ausschabung eine Infektion und die möchte ich vor einem neuen Versuch völlig weg haben. Diesen Monat will ich noch warten aber den nächsten Zyklus wollen wir nutzen...
Und Dir drücke ich ganz fest die Daumen, dass es gleich geklappt hat... Das wäre dann auch ein Lichtblick für uns, dass es manchmal auch schnell geht mit dem erneuten schwangerwerden.
Das mit der Angst verstehe ich, aber ich wünsche Dir, dass sie von Tag zu Tag kleiner wird und so ab-, wie Dein Bauch zunimmt.
Dir auch eine schöne Woche.
LG Sandra

wir nehmen auch den nächsten...

hallo sandra,
meine as war im januar, ersten eisprung links liegen lassen und jetzt kann in ein paar tagen die mens endlich kommen...
meine fa meint auch, dass es nur dann sinn macht länger zu warten, wenn jemand psychisch sehr angegriffen oder verzweifelt ist oder aber körperlich krank ist. da mir das alles aber erspart geblieben ist, geht´s bald wieder frisch ans werk!
liebe grüße
natalie

wir nehmen auch den nächsten...

Hallo Natalie!
Das klingt gut. Denn meiner psyche geht es mittlerweile wieder gut. Und ich bin wirklich bereit für einen neuen Versuch...
Ich wünsche Dir viel Erfolg im nächsten Zyklus und hoffe wir hören pos Nachrichten voneinander.
Lg Sandra

Sag ich doch .... ;-)

Hallo Sandra,
ich hatte ja auch eine schlimme Infektion mit zweiter Ausschabung und über eine Woche Krankenhausaufenthalt mit hoher Antb.gabe.
Sie wollten mich erst sogar komplett ausräumen, weil Sie dachten, das schaut so schlimm aus.
Aber mein Heilungsprozess war sehr gut. Ich hatte im Januar meine erste Periode wieder und somit ist die Infektion laut FA auch weg.
Und nun scheint es das ich wieder schwanger bin, also ich müsste mich schon sehr täuschen, Zweimal in der Stunde auf Toilette gehen, SS Test positiv, sau "zwieder" (zickig), ziehen im Unterleib und die Tage bleiben aus.....
Na ja wie Du in meinen anderen Beiträgen mitbekommst, ist alles zwischen Freude und Angst geteilt.
Dir auch viel Glück ....
Liebe Grüße

Sag ich doch .... ;-)

Hallöle!
Hey das mit dem pos. Test hört sich doch super an. Glückwunsch!!! Das zickig sein kenne ich auch von mir. Da hat in meiner ersten Schwangerschaft sogar meine Mama gesagt ich soll nicht so rumzicken...
So schlimm war meine Infektion zum Glück nicht, aber ich will trotzdem vorher nochmal nachschauen lassen, nicht, dass deshalb wieder was schief geht. Werde also gleich noch nen Termin in diesem Monat ausmachen... und hoffe, dass ich genauso schnell schwanger werde wie Du. Große Vorfreude und kaum noch erwarten können...
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und eine schöne Kugelzeit!
LG Sandra
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen