Suchen Menü

Mutter-Kind-Kur wird unerschwinglich

Hallo!
Tja, nun habe ich endlich die Kur genehmigt bekommen, aber leider zahlt die private Krankenversicherung meiner Kinder nur die medizinischen Kosten; d.h. Unterkunft und Verpflegung muss ich selbst bezahlen.
Das wären pro Kind und Tag 65,50 Euro, das heißt bei drei Kindern und drei Wochen Kur insgesamt ca. 4000 (viertausend)!!!! Euro!!!!
Das kann ich natürlich nicht bezahlen!
Was soll ich denn jetzt machen? Ich hätte die Kur echt dringend nötig aber unter diesen Umständen kann ich es mir einfach nicht leisten!!
Hat jemand einen Tipp für mich?
LG Marisa
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App