Suchen Menü

fruchthöhle

hallo,

gestern bei 5+3 hatte ich meinen ersten US nach pos ICSI, eine fruchthöhle mit 10mm war sichtbar. dottersack noch nicht und die fruchthöhle war länglich/'bananenförmig'. Sind Form und der nicht vorhandene dottersack schlechte zeichen für diesen tag? ich weiß, dass man den verlauf abwarten muss. ich möchte nur wissen, ob der befund für den bestimmten tag normal ist, oder ob man schon mehr hätte sehen müssen/sollen.

danke!

Bisherige Antworten
Experte-Nawroth
Experte-Nawroth | 23.02.2021, 09:59 Uhr
4165 Beiträge seit 03.11.2011

Re: fruchthöhle

Guten Tag,

nein, das ist ein ganz normaler Befund.

MfG!

Re: fruchthöhle

Danke für Ihre Antwort!

Seit 2 Tagen habe ich auch keine Übelkeit und kein Brustspannen mehr. Ist das ein schlechtes Zeichen oder irrelevant? Dass sich der Embryo nicht weiterentwickelt?

Experte-Nawroth
Experte-Nawroth | 23.02.2021, 18:31 Uhr
4165 Beiträge seit 03.11.2011

Re: fruchthöhle

Guten Abend,

nein, daraus kann man keine verlässlichen Schlussfolgerungen ableiten.

MfG!

Re: fruchthöhle

Ok :-/ Das klingt jetzt für mich so, als könnte es doch ein anzeichen sein, dass etwas nicht mehr stimmt?!

Experte-Nawroth
Experte-Nawroth | 23.02.2021, 19:25 Uhr
4165 Beiträge seit 03.11.2011

Re: fruchthöhle

Nein, das hat einfach gar nichts zu sagen.MfG!

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen