Suchen Menü

Montagspiep , naja fast

Hallo zusammen,

Da hier nichts los ist..........sind wohl alle fleißig am kuscheln....:GIRL 039:...

Am Dienstag wird unser Schlumpf schon 7 Wochen, ich kann es noch gar nicht glauben.....

Am Montag habe ich Nachsorge bei der Frauenärztin, aber ich denke das alles OK ist....

Habt ihr das auch wenn ihr länger nicht stillt das es sich anfühlt als würde die Mens kommen??

Da ich gerne 6 Monate stillen würde, bin ich gespannt ob ich solange verschont bleiben....Mal schauen.....

Hat jemand von euch schon seine Mens wieder? 

Wie geht es Euch? Klappt alles? Seit ihr alle schon wieder fit? 

Das stillen klappt bei uns gut, wenn auch tagsüber noch im 2 Stunden Takt, nachs kann ich vier Stunden am Stück schlafen.....das ist ok:IN LOVE:

Gewicht hat er schon fast 5 Kilo und die ersten Klamotten 50)56 kann ich aussotieren,.....

Liebe Grüße eve

 

Bisherige Antworten

Re: Montagspiep , naja fast

Schön von die zu hören :-)

Mein Spatz wird auch schon 10 Wochen an Donnerstag... es geht wirklich unglaublich schnell alles...

Also ich habe überhaupt nicht das Gefühl mit der Mens. Hab die Mens auch noch nicht und hoffe das ich länger verschont bleibe 

Und wie lang heißt denn bei dir länger nicht stillen? Also bei mir sind es maximal 8 Stunden bisher gewesen ohne stillen; 4 Nächte hintereinander da war ich erstmal schön ausgeruht :JOKINGLY: die Nacht darauf hat dann aber wieder alles zunichte gemacht :-D

Ansonsten hat bei mir erst vor kurzem der Babyblues ein bisschen eingesetzt, aber alles halb so schlimm. Erste Impfung haben wir schon hinter uns, da hab ich lange überlegt den Termin abzusagen, aber es lief so super letztendlich das ich nun froh bin es hinter uns zu haben :-) In 3 einhalb Wochen dann schon die U4 und 2. Impfung. 

Die 2er Windeln werden auch nicht mehr lange hergenommen da passen nur noch die von Pampers, alle anderen Marken müssen wir schon die 3er nehmen :-[ aber es ist alles im Normalbereich, da Kailey auch nicht die Kleinste ist, aber gehe davon aus das demnächst ein Wachstumsstop einlegt. Mental entwickelt sie sich gerade auch schnell würde ich sagen. Der 2. Sprung liegt hinter uns und sie kann ihr Spielzeug halten, den Kopf in Bauchlage drehen und wenn ich meine Beine anwinkel und sie auf auf mich setze und den Oberkörper an den Oberschenkeln anlehne, versucht sie seit 2 Tagen nun ihren Kopf nach vorne zu halten. Also die ersten Schritte Richtung alleine sitzen nimmt sie schon in Angriff :-* aber sie darf sich da auch noch Zeit lassen. So schnell wie ich muss sie nicht sein bin auch noch erleichtert, wenn ich sie kurz ins Bettchen legen kann und nicht durchgehend beschäftigen muss, wenn ich mal duschen will oder auf Klo... bei allen anderen Sachen, wie kochen oder staubsaugen, kann ich sie einfach ins Tragetuch nehmen oder der Papa muss ran. Einschlafen geht momentan gar nicht ohne den Papa. Der muss mit ihr gerade jede Nacht Flieger spielen :GIRL 039:er ist da unglaublich stolz auch wenn er es nicht unbedingt zugibt.

So das wars, hab wieder genug geschrieben :-[

 

Re: Montagspiep , naja fast

Huhu.....

Länger stillen heißt bei meiner Raupe Nimmersatt 4 Stunden......darüber hinaus sind wir noch nicht gekommen.....

Was macht ihr noch so mit euren Babys?

Ich habe mich für das nächste Jahr einen Baby Massage kurs angemeldet.....hatte ich damals auch gemacht war sehr schön gewesen.....

Meine Hebamme kommt noch 3 Wochen dann ist es fertig.....wird mir fehlen...:-[...

Ansonsten gehen wir jeden Tag spazieren, solange es das Wetter noch zu läßt......allen ein schönes Wochenende und einen schönen 1 Advent......

Re: Montagspiep , naja fast

Ok also mit den Schmerzen kenne ich wirklich nicht :-X höchstens in der Brust mit der ich gerade nicht stille... aber keine Mens.

Ich bin schon voll durchgeplant :-[ ab Montag 4 Kurse zur Babymassage, Januar Rückbildungskurs, Februar Beckenbodentraining, März Mutter-Kind-Training (also Übungen die man mit Baby nebenbei machen kann) und April/Mai Babyschwimmen :GIRL 039: war vorher immer viel beschäftigt und wenn ich das nicht mache, fällt mir die Decke auf den Kopf und denke zu viel nach das ist nicht so gut bei mir :-[ viele Gründe mache deswegen auch eine Therapie alle 4 Wochen einfach ne Stunde für mich wo ich alles raus lassen kann. Mit den Hormonen nach der Geburt war das sehr hilfreich bisher!

Ja jeden Tag wenigstens eine Stunde spazieren muss auch sein. Wenn es kälter wird werden wir vermutlich eher 2 mal ne halbe Stunde gehen.

Meine Hebamme war ja nur 3 Mal da und meinte ich brauche sie eigentlich nicht. Mein kleiner Spatz hatte jetzt eineinhalb Wochen die linke Brust verweigert, was zu einer sehr komischen Proportion geführt hat, drum wollt ich das sie nächste Woche nochmal vorbei kommt und vermutlich dann nächstes Jahr nochmal, wenn ich abstillen will, aber bin mir da nich unschlüssig. Werde spontan entscheiden zum Einen, wann ich abstillen und ob ich meine Hebamme da brauche :-)

Waren heute auf dem Nürnberger Weihnachtsmarkt mit meiner Mama unterwegs, die war da nämlich vom Betrieb aus da :GIRL 039:und morgen wurden wir bei Freunden zum Raclette eingeladen :JOKINGLY:

Euch auch einen schönen ersten Advent!

Re: Montagspiep , naja fast

Mein Rückbildungskurs hat am Dienstag angefangen, jetzt jede Woche bis Mitte Januar.

Ab Januar hat der Kleine dann jeden Freitag PEKIP Gruppe, 10 Wochen lang.

Spazieren gehen schaffen wir nicht jeden Tag, da er nach einem Tag mit Termin oder einkaufen immer danach den Tag starke Blähungen und Bauchweh hat. Sodass ich den ganzen Tag mit trösten, Bauchmassage, "Rad fahren", windeln, stillen beschäftigt bin. Das ist echt schon mal anstrengend und meist laufen dann abends nicht nur die Tränen bei ihm.   

Babyschwimmen wollte ich mit ihm auch machen, da er das Baden so liebt. Mir wurde aber abgeraten, dass in der Nähe zu machen, da es nicht so schön ist und auch vom Wickeln und Trocknen danach sehr umständlich. Außerdem hab ich Angst, dass er sich erkälten könnte... ich bin mir nicht sicher ob ich das schaffe, wenn er zusätzlich noch eine Erkältung bekommt:-X

Re: Montagspiep , naja fast

Huhu !  Ich piepe mal mit :-) dachte auch es ist hier recht ruhig weil alle beschäftigt sind:GIRL 154:

Ida wird am Donnerstag 8 Wochen ! Wahnsinn . Sie ist sooooo süß :-*:-[:GIRL 039:und die lustigen Geräusche die sie von sich gibt. ... ok abends sind die Töne mitunter mal recht laut... Aber sie lässt i.d.R.  sich schnell beruhigen. ..

Wir sind eigentlich schon seit 6 Wochen  fast jeden Tag am Stall-und ich sitze seit dem auch wieder im Sattel . Da ich ja jetzt zeitlich recht flexibel bin geben wir zusammen viel Unterricht- ich u mein Co-Trainer [:-}im Tuch oder im Wagen. Letzte Woche haben wir unser erstes Hottehü seit der Geburt "physiotherapiert"... 

Wenn es so neblig u kalt ist pack ich eine Wärmflasche an ihre Füßchen ... Denn so 3 Stunden sind wir dann schon an der frischen Luft 8-)

Den Mundsoor haben wir jetzt auch im Griff. 

Stillen klappt von Anfang an. Ida kommt so ca alle 3 Stunden. Abends manchmal öfter u nachts oder wenn wir am Stall waren auch mal an die 4. Wenn sich bei ihr während dem Unterricht ein Hüngerchen meldet dann stille ich eben auf dem Reitplatz 8-):JOKINGLY:.  Nachts schläft sie zum Glück meistens gleich weiter... Ich wechsle die Windeln  vor dem Stillen, dann kann sie sich wieder müde nuckeln.

Ach ja u seit sie das Vigantol Öl nicht mehr bekommt ist sie wieder ausgeglichen u hat nicht mehr so krasses Bauchweh.Hatte es aus Versehen vergessen u am nächsten Tag ging es ihr besser. 

Der Papa macht sich auch gut... Ich war mal fix und fertig (Vit D sei dank) u hab gesagt wenn sie noch mal quäkt muss er sie holen... - er kam sofort ins Schlafzimmer hat sie geholt u bassspielend o wie auch immer -beruhigt und hat dann mit ihr im Wohnzimmer geschlafen und sie mir erst um 2:30 zum Stillen gebracht.:IN LOVE:Unter der Woche muss man dazu sagen ! 

Allerdings meint er ich würde sie jetzt schon verziehen, weil ich sie z.B nicht schreien lasse nur weil wir gerade anfangen wollen zu essen %)- er hat gekocht während ich im Stall war... :KISSED:

Mit den Hunden klappt es auch gut! Mein Mann nimmt sie morgens mit u bringt sie entweder mittags direkt zum Stall o eben nach Hause. .. Mini ist allerdings ein wenig traurig, dass er nicht mehr die Nr. 1 ist. Ich versuche dann abends mit ihm zu schmusen wenn Ida bei Papa ist ... Manchmal darf er ausnahmsweise auf die Couch , sich ankuscheln wenn ich stille. 

Seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass ich wieder mein altes Spaziertempo habe :GIRL 154:... 

Macht ihr Rückbildungskurse mit o. ohne Zwerg?

Ich hab mich nur mal kurz umgeschaut. .. ziemlich ausgebucht alles... Ich dachte schon dran ne DVD zu besorgen. .. Aber zu nem Kurs geht man wenigstens regelmäßig :-X. .. 

Oh der piepe ist jetzt lang geworden :-X

Ich hoffe euch geht's allen gut!

Lg 

 

Re: Montagspiep , naja fast

Ich will auch Piepen...

Es läuft ganz gut zwischen mir und dem Kleinen. Stillen klappt nun auch. Wir haben uns eingefunden und verstehen uns. Genau bis 17:30 Uhr!!! Dann kommt Papa und Junior fängt an zu weinen und lässt sich schwer beruhigen...

Letzte Woche hatte er anscheinend einen Wachstumsschub 2,5 Tage nur geweint, da war ich auch ziemlich fertig.

Rückbildungskurs hatte ich heute zu ersten Mal, weiß nicht ob mir das was bringt:-X

Am Tag schläft mein Schatz fast nie, außer im Tragetuch. Das beeinträchtigt mich manchmal schon etwas, da so schön das Dingen ist, man doch nicht alles damit machen kann. Wäre froh wenn er tagsüber auch mal für eine Stunde im Bett schlafen würde. Er will auch beschäftigt werden, ist es zu ruhig wird er quengelig.

Zu dem Vigantol-Öl: ich glaube mein Kleiner pups deshalb so viel... sicher bin ich mir nicht, aber seit er es nimmt, meine ich pupst er wie verrückt und drückt auch extrem wenn er groß macht...

Das mit dem Essen kenne ich. Da wurde 3 mal von meinem Mann gemeckert und dann hab ich ihm die Ansage gemacht, dass es nicht mehr nach ihm läuft, sondern nach seinem Sohn. Seitdem geht es...

Ich will mein Kind auch nicht schreien lassen, wobei es schwierig ist ohne vorherige Anzeichen brüllt er meist direkt los=-O

Nachts schläft er 4-7 Stunden, jede Nacht variiert etwas. Wobei 7 Stunden nur 2mal vorkamen%)

So, da ist er wieder und will trinken...

Liebe Grüße becca

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App