Suchen Menü

Kündigung wegen Krankenstand

Hey Leute,

Im Moment kotzt mich hier alles einfach nur an!
Ich bin seit Mittwoch im Krankenstand wegen meinem heftigen Husten und weil ich Fieber hatte. Und das rumstehen in der Arbeit hab ich so nicht gepackt. Jetzt hab ich bekannt gegeben, dass ich heute und Morgen noch krank geschrieben bin und Mittwoch arbeiten komme wieder.
Bekam die Nachricht ich soll wenn es möglich ist morgen um 13 Uhr auf ein Gespräch kommen, oder Donnerstag weil Mittwoch haben sie mir frei gegeben.
Ich hab jetzt echt Angst, dass die mich kündigen wollen. Zwar wird sie ungültig wenn ich innerhalb von 5 Tagen mitteile dass ich schwanger bin, aber ich komm ja am 2.10. erst zur Frauenärztin und hab Angst dass die Kündigung dann doch gilt, weil ich die Bestätigung nicht innerhalb der 5 Tage bekomme dadurch. Ich hoffe mündlich reicht erst mal. Ich hasse es...da ist man mal krank und schon wollen die Chefs mit einem reden und fragen sicher wieder ob ich hier überhaupt noch arbeiten möchte... -.- Meine Familie weiß es jetzt mal und hat sogar normal reagiert. Aber das mit der Arbeit setzt mir so zu...mir ist extrem übel ohnehin schon und das macht es nicht besser :(
Bisherige Antworten

Re: Kündigung wegen Krankenstand

Hallo,

keine Sorge - du bist mit eintreten der der SS unkündbar, deine Ärztin kann/muss es dir jederzeit bestätigen. Du solltest es, sollte es zu einer Kündigung kommen, unverzüglich deinem AG mitteilen!

Alles Gute und LG

Re: Kündigung wegen Krankenstand

Danke für die Antwort :)
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen