Suchen Menü

Ich bin wieder da :-)

Hallo ihr Lieben, 

Falls hier noch jemand reinschaut würde mich das freuen :-)! Der letzte Eintrag ist ja schon von letztem Jahr.

Uns geht es gut, seit 2,5 Jahren leben wir ohne Leo's Papa, seit Januar sind wir endlich geschieden. Leo ist riesig, 128 cm groß und 27 kg schwer (also am oberen Rand der Kurve, trägt Größe 134 und Schuhe in 33) und im letzten Kindergartenjahr. Gerade hat er den KiGa gewechselt, weil wir umgezogen sind und das war die beste Entscheidung :-). Wir wohnen jetzt seit Juni mit meinem neuen Partner zusammen, der sich toll um Leo kümmert und mich viel entlastet, wenn ich arbeite, Sport machen will oder einfach mal Zeit für mich brauche. Leo liebt ihn (und ich natürlich auch)! Der neue KiGa ist richtig super, sehr nette und kompetente Erzieher, tolles Konzept, ich habe ein richtig gutes Gefühl (das war im alten KiGa nicht so der Fall und es gab auch oft Probleme, ständig Gespräche, Leo war ständig der Sündenbock- es gab sogar Beschwerden von Eltern über sein Verhalten an dem Tag, als wir gerade im Urlaub waren... ).

Freu mich von euch zu hören!

LG, Mariposa

Bisherige Antworten

Re: Ich bin wieder da :-)

Hi, schön mal wieder von einem von Euch zu lesen...hier ist leider nix mehr los (in meinem alten Forum auch nicht)....mein kleinster ist auch im letzten Kiga Jahr - allerdings am anderen Ende der Kurve mit 1,04m und 18kg :-D

Schön das es euch jetzt so gut geht!

lg Sue

Re: Ich bin wieder da :-)

Hallo :)

Das freut mich ja zu sehen, dass noch wer da ist. Ich gucke alle paar Monate mal rein, hab die Hoffnung aber aufgegeben inzwischen ^^'

 

Es ist echt schön zu lesen, dass es euch jetzt so gut geht! :-):THUMBS UP:

 

Ich weiß ehrlich gesagt nicht genau was so der letzte Beitrag war oder die letzte Info...also bei uns läuft es solala im Kiga. Adrian ist sehr...anstrengend um es mal so auszudrücken. Dauernd schreien, kreischen, wütend werden,... Am Dienstag kommt eine Psychologin (kommt immer mal) in den Kiga und ich wurde gefragt ob ich auch Adrian ansehen lassen möchte wegen den Schreiattacken und den Stimmungsschwankungen. Hab sofort ja gesagt weil ich weiß manchmal selbst nicht mehr mit ihm umzugehen.

 

Sein Papa lebt jetzt mit seiner Neuen (was die Affäre war) und ihrer 6-jährigen Tochter in Deutschland seit, glaub ich, Juli. weiß nicht mehr genau. Er versucht "alle paar Monate" mal nach Wien zu kommen, je nachdem was sich durch Arbeit ergibt...also nur wenn er Freitag und Samstag frei hat damit es sich mit Fahrzeit auch lohnt.

 

Mit meinem Partner bin ich seit Mai 2017 zusammen und da läuft alles supi. Adrian liebt ihn, er liebt Adrian. Adrian liebt auch sein Brüderchen sehr (19.05.2019), manchmal merk ich aber doch dass da auch viel Eifersucht mit kommt und er dann extra einen auf Baby macht. Ansonsten ist im großen und ganzen alles gut :-)

 

LG Jasmin

Re: Ich bin wieder da :-)

Hey, schön von dir zu lesen! Ich freu mich so dass es dir gut geht!

Das mit den Wutanfällen kenn ich übrigens auch...allerdings (zum Glück?) nur zu Hause...

Alles, alles liebe!

 

Re: Ich bin wieder da :-)

Hey, schön, dass es euch bis auf die Schreisttacken gut geht! Das kenne ich auch. Zum Glück sind unsere Probleme im Kindergarten durch den Umzug vorbei. Der neue Kindergarten ist viel kompetenter... Und diese Wutanfälle können auch von der Wackelzahnpubertät kommen... Hoffentlich ist das nur wieder so eine Phase :-) 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App