Suchen Menü

Montagspiep 17.08.20

Huhu :)

heute etwas später ... aber wie geht es euch denn allen, vor allem den "Neumamas"?

einen tollen Wochenstart!

Bisherige Antworten

Re: Montagspiep 17.08.20

...also mir geht es gut, bis auf Schmerzen im Unteren Rücken!! Ich muss unbedingt ein paar Übungen machen. Aber ich komme zu nichts. Mal sehen, ob ich noch einen Platz in einem Rückbildungskurs bekomme!

Ansonsten bin ich nicht gut in die Woche gestartet, unsere Planung zwecks arbeiten ist hinüber... meine mittlere kann wohl erst zum August im nächsten Jahr in den KiGa wechseln, nicht wie geplant im März ... Argh... (damit hat die kleine keinen Platz bei der TaMu)! Ich hoffe, es ergibt sich noch etwas.

Aber mein Kopf fährt Achterbahn...

liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch zu allen neuen Erdenbürgern!

Re: Montagspiep 17.08.20

Wir dürfen heute endlich nach Hause, darüber freue ich mich sehr! Ansonsten haben wir uns schon sehr gut aneinander gewöhnt, nachdem es anfangs ja nicht so einfach war. Mittlerweile fühle ich mich aber sehr reich beschenkt mit diesem braven und mit sich zufriedenen Kind und die Schönste ist sie sowieso :-P Allein das Stillen klappt leider noch nicht so wirklich, aber ich hoffe das wird noch...

Re: Montagspiep 17.08.20

Hallo,

uns geht es sehr gut. Der kleine Mann hat sein Geburtsgewicht inzwischen schon wieder überschritten. Wir haben zu dritt schon einen guten Rhythmus gefunden und genießen die gemeinsame Zeit. Die erste Besuchsrunde ist auch überstanden. Jetzt hatten wir zwei Tage ruhe und dann geht es weiter. Für meinen Mann war es etwas schwieriger mit dem Besuch. Ich habe teilweise die Zeit für ein Mittagsschlaf genutzt und spätestens zum Stillen ist der Kleine wieder zu mir gekommen, aber mein Mann hat zwischen durch das kuscheln glaub schon vermisst, wenn Bernhard bei unserem Besuch auf dem Arm geschlafen hat.

 

Re: Montagspiep 17.08.20

Hallöchen,

Bei uns läuft es auch ganz gut, die Zeit rennt nur so dahin. Unser kleiner wird morgen schon 5 Wochen alt, Wahnsinn 5 Wochen schon...

Stillen klappt perfekt nur leider plagen ihn die drei Monatskoliken und da weint er immer heftig. Bauchmassage und viel tragen hilft momentan noch ganz gut. 

Der Kleine möchte viel auf mir und meinem Arm sein und schlafen, da ist natürlich nicht viel geschafft aber ich genieße es einfach. Haushalt wird überbewertet...

LG Ella

 

Re: Montagspiep 17.08.20

Uns geht es auch gut. Mathilda nimmt ordentlich zu und hat mit ihren 3 Wochen nun schon 600g zugenommen.  Also die Milch nährt gut. :-) kneiperchen plagen uns auch seit ein paar Tagen. Meine hebi meinte das könnte auch am vit D liegen.  Naja ein Baby ohne kneiperchen gibt es glaube gar nicht... Hauptsache man kann irgendwie Abhilfe schaffen.  Fencheltee haben wir seit 3tagen begonnen und der Tut ihr sichtlich gut. 

Wir genießen uns in vollen Zügen :GIRL 012::IN LOVE:

Re: Montagspiep 17.08.20

Guten Morgen!

Uns gehts auch gut. Die Großen gehen wieder zur Schule und mein Mann zur Arbeit. Ich genieße es mit Baby J. "rumzutüteln" und auch Zeit für mich zu haben, wenn der Kleine friedlich schlummert. Stillen läuft super. Der Kleine wächst und nimmt kräftig zu. Die letzen beiden Wochen jeweils 500g pro Woche. Die ersten Klamotten habe ich schon aussortieren müssen, da ist er rausgewachsen.

Gruß E.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen