Suchen Menü

jemand Tipps bei Bronchitis

Leander hat sich eine eingehandelt. Hab Prospan Zäpfchen und Paracetamol wegen dem Fieber bekommen.

Kennt jemand noch planzliche oder hömiopatische Mittel.

LG Beatrice

Bisherige Antworten

jemand Tipps bei Bronchitis

Huhu!
Oje, der Arme. Gute Besserung!!
Frag mal unser Ninchen85. Sie ist doch PTA mit spezial-Ausbildung Homöopathie...
Lieben Gruß
SarahLee

jemand Tipps bei Bronchitis

Hallo Beatrice,

auf Anhieb fallen mir nur Brustwickel ein.

Vorgehensweise:
Eine feine alte Baumwollwindel einmal falten und 50 -100 g frischen Magerquark - im Wasserbad auf Körpertemperatur erwärmt - 1 cm dick darauf streichen (ca. 10 cm hoch), so daß die Quarkfläche den Brustkorb umschließt.
Anschließend die Quarkoberfläche mit der restlichen Windelfläche (oder einer zweiten Baumwollwindel) dünn abdecken und zügig auf die Brust Ihres Kindes legen.
Danach den Oberkörper in ein längsgefaltetes Frotteetuch wickeln. Decken Sie Ihr Kind mit einer Wolldecke fest zu.

Gute Besserung!

Schneewante

jemand Tipps bei Bronchitis

ai gute besserung an den kleinen mann!!!

nen tipp hab ich leider nicht aber Prospan Zäpfchen hat sem auch mal bekommen und die hat er garnicht vertragen....hat bauchkrämpfe und starke blähungen bekommen!!...einmal und nie wieder.....jetzt bekommt er tropfen wenn er husten hat die helfen super weiß aber gerade nicht wieder die heißen...sind aber auch nicht hömiopatisch glaub ich!

lg amy+sem 23W5T

Zwiebelsaft

Hallo,
also ich schwoere ja bei mir und meinen Kindern auf Zwiebelsaft (den musste ich als Kind schon immer nehmen - igitt!)
so gehts:
Zwiebel würfeln und in ein Marmeladenglas gegeben. Die Zwiebelwürfel werden dann mit Honig bedeckt und über Nacht ruhen gelassen. Von der Flüssigkeit, die sich bildet mehrmals am Tag ein bis zwei Löffel einnehmen. Die ätherischen Öle der Zwiebel und die Enzyme des Honigs wirken dabei keimtötend und entzündungshemmend.
Honig ist ja nun fuer die Kleinen noch nicht wirklich empfehlenswert, aber du kannst es auch mit Kandis versuchen (den Kandis mit der Zwiebel zusammen in einen Topf geben, bis er geschmolzen ist).
Gute Besserung!
Isa

jemand Tipps bei Bronchitis

martha hatte auch ganz am anfang ne bronchitis.ich hab damals butterpflaster gemacht .weiche körperwarme butter auf ne mullwindel und auf die brust legen ,schlafi drüber und ab ins bett .bei uns wars damals aber auch kalt und ni so warm wie heute.

Gute besserung

LG Anja mit martha 23w6t

kann nur zustimmen - Zwiebelsaft (Kandis) und evtl. Kartoffelwickel

dazu gibst Du gekochte zerquetschte Kartoffeln auf eine Mullwindel und legst Leander mit der kartoffeligen Seite auf die Brust. ca. 2 h drauflassen, zieht die Entzündung raus. Hilft gut auch bei Fieber, wieso ? Keine Ahnung hilft aber ;)
Gute Besserung für Deinen kleinen Mann.
LG Annett mit Anna Emilia
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen