Suchen Menü

Meine Erfahrung

Liebe Mamis,

ich möchte gerne meine Erfahrung mit euch teilen, da ich gerade sehr gute Erfahrung mit einem Programm gemacht habe!

Ihr kennt das ja, nach der Schwangerschaft fühlt man sich unwohl, vielleicht hat man etwas mehr zugenommen. Oder ihr fühlt euch einfach nur schlapp und müde, wäre ja auch kein Wunder mit einem kleinen Lebewesen, das uns immer braucht!

So ging es mir nämlich. Müde, lustlos, schlapp... ich musste etwas ändern. Dabei ging es mir nicht mal so sehr ums Abnehmen - nur am Bauch wollte ich ein paar Zentimeter verlieren, da absolut keine Jeans mehr gepasst hat.

Und durch einen Freund bin ich auf ein Programm gestoßen, was mich erst skeptisch sein ließ. Denn es verspricht ein besseres Aussehen und Wohlbefinden in 9 Tagen - ohne Diät!

Also dachte ich mir, ich probiere es einfach, schaden kann es ja nicht. Habe mich natürlich vorher genauestens informiert, und kann es euch deswegen jetzt weitergeben.

Es ist nämlich eine Entgiftungskur - keine Diät, wie versprochen eben.

In 9 Tagen soll der Körper gereinigt und mit allen Vitaminen aufgebaut werden, die er braucht. Das ist nämlich genau der Unterschied zur Diät: einfach nicht essen, bedeutet für den Körper Höchstleistung, da ihm plötzlich alles entzogen wird

Und jetzt der Hammer:

Ich fühlte mich schon am ersten Tag fit, ausgeschlafen, erholt; habe meine "Pflichten" im Haushalt schon mittags erledigt und hatte dann immer noch Zeit für mich.

Nach 9 Tagen stand also wieder wiegen und messen auf dem Programm.

Ich habe in diesen 9 Tagen

- 5cm Bauchumfang

-3,3 kg

 

verloren. Und das ohne zu hungern und ohne "komische Diätpillen". :-):-):-):-)

 

Aber das war nicht entscheidend für mich. Entscheidend war für mich, dass ich jetzt wieder Energie habe, nicht mehr müde bin und vor allem besser gelaunt. Was natürlich auch meiner Familie gut bekommt :-D

 

Das ist jetzt mittlerweile 3 Wochen her und ich habe nach wie vor mein Gewicht wie an Tag 9!!!! Und die Hosen passen wieder, weil der Bauch weniger ist!!!

Mehr möchte ich jetzt erst einmal zu dem Programm nicht sagen, vielleicht gibt es ja die ein oder andere, die mehr wissen will... dann gerne PN!

Soweit ich weiß, und erfahren habe, gibt es bisher keinen einzigen Menschen, bei dem gewichtstechnisch nichts passiert ist.. oder sei es der Umfang an Oberschenkel, Bauch.. Brust (ja ich habe auch 4cm an Unterbrustumfang verloren, der Bikini geht wieder zu) [:-}

Fakt ist - abnehmen und sich besser fühlen, das geht auch ohne Hungern!!

 

Eure gutgelaunte Nadja :KISSED:

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 22.05.2015, 17:21 Uhr  |  Antworten: 1
    Hallo, na das würde mich ja schon interessiere was das wieder für ein "...  Mehr...
  • 03.08.2015, 17:13 Uhr  |  Antworten: 1
    Hungern ist nie eine Lösung. Mein erfolgsmittel: Und Zack in 2,5 Monaten 12...  Mehr...
  • 19.05.2016, 10:15 Uhr  |  Antworten: 0
    Meiner Meinung nach ist Sport und in Kombination mit einer gesunden...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App