Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

TROTZPHASE und panische Angst vor Kindern

Hallo,
mein Sohn (2J.+7Mon.) hat eine panische Angst vor Kindern. Sobald ein Kind ihm zu nahe kommt, läuft er sofort weg. Wenn ich dabei bin, dann bleibt er ständig an meiner Hand und möchte sie gar nciht los lassen und spielen gehen, wenn Kinder dabei sind. Ich muss dazu sagen, dass er 2 x die Woche in Miniclub geht und 1 x zur Spielgruppe mit mir, ansonsten hat er so gut wie nie Kontakt mit Kindern. Bei uns auf dem Spielplatz sind leider ganz selten Kinder und wir haben auch nicht so viele Bekannte mit Kindern.
Ausser dieser panischen Angst hat er ausserdem seit ca. halben Jahr sehr starke Trotzanfälle, er trotzt bis zu 1 Stunde am Stück und lässt sich nicht beruhigen. Niclas ist total unselbstständig verglichen mit den gleichaltrigen Kindern. Er kann nicht klettern, springen und hat ganz wenig Selbstbewusstsein. Sie werden vielleicht sagen, dass ich als Mutter dran Schuld bin und los lassen muss (das hat uns unser KIA gesagt), aber ich setze wirklich Grenzen und kümmere mich auch nicht ständig um ihn, er ist aber trotzdem so :(
Könnten Sie mir irgendwelche Tipps geben, wie ich unser Problem in Griff bekommen kann?
DANKE!
LG Anna
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang