Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 16. November 2018
Menu

Liebe Jani,

komm erst einmal zur Ruhe. Und dann werdet ihr sicher wissen, was zu tun ist. Klar ist es immer schwer den endgültigen Schritt zu tun. Auch ich frage mich manchmal, ob ich nicht zu früh die Flinte ins Korn geschmissen habe (nach "nur" 2 IVFs - zu Kryos hat´s ja nie gereicht und die IUIs zähle ich mal gar nicht). Aber dann denke ich, dass es mir doch jetzt viel besser geht als während der Repro-Zeit. Wer weiß, wie lange das noch so weiter gegangen wäre. Die Entscheidung kann euch niemand abnehmen. Und dass der Arzt euch so etwas sagt, ist doch auch verständlich: einmal muss er doch motivieren, und zum anderen verdient er nur dran, wenn ihr weiter macht!
Ich würde aufhören, wenn ihr das Gefühl habt, wirklich alles versucht zu haben. Wenn ihr aber denkt, dass noch kein optimaler Versuch dabei war und ihr eure Chancen durch die homöopatische Behandlung noch erhöhen könnt, würde ich die Chance noch wagen.
Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.
GGGGLG Claudia
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 12.07.2006, 07:26 Uhr  |  Antworten: 0
    Guten Morgen, ich werde das Thema ICSI erst einmal nicht weiter verfolgen....  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang