Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 23. September 2018
Menu

Re: völlige abneigung gegen die tochter meines man

Hallo Janine,
um Himmelswillen, nein! Auf gar keinen Fall solltest Du Dich wegen meinem Beitrag beschämt fühlen! Das war wirklich nicht meine Absicht. Ich wollte damit nur deutlich machen, dass ja jede Medaille ihre zwei Seiten hat und es durchaus nicht schaden kann, auch beide Seiten mal zu betrachten.
Du musst Dir das auch nicht so vorstellen, dass ich auf Grund dieser geschilderten Erlebnisse auf Dauer unglücklich geworden bin. Das alles ist ja schon lange her und außerdem habe ich einen Mann geheiratet, der ein sehr liebevoller Mensch ist. Genau das habe ich gebraucht nach all diesen Erlebnissen. Beim ihm bin ich sozusagen seelisch gesund geworden.
Was nun Deine Situation angeht, da kann ich, wie gesagt, keine klugen Ratschläge erteilen. Die Antwort von missmao (12.07.) gefällt mir da am besten. Dem stimme ich voll zu; viel mehr gibt es da auch nicht zu sagen.
Etwas seltsam an Deiner Geschichte finde ich, wie sich die Kindesmutter verhält. Wieso gibt sie das Mädchen so oft und so lange weg? Was hat sie für Gründe dafür? Bloße Nächstenliebe gegenüber dem Ex-Mann wird es wohl nicht sein, vermute ich mal. Und ich bin mir auch nicht so sicher, ob das auf Dauer gut ist für so ein Kind, dieser ständige Wechsel - mal eine Woche hier, mal eine Woche dort. Ich denke, sie braucht auf lange Sicht einen festen Bezugspunkt.
Vielleicht kannst Du Dich ja mit Deinem Mann einigen, dass er hin und wieder mal etwas mit seiner Tochter alleine unternimmt, und zwar dann, wenn Du sie mal wieder nicht so recht ertragen kannst. Aber das ist nur so ein Gedanke von mir. Vielleicht findet ihr noch andere Möglichkeiten, die Situation etwas zu entspannen.
Dass die Kleine Dich toll findet und Dich richtig lieb zu haben scheint, spricht sehr für Dich und ist ein großer Bonus, den Du Dir erhalten solltest.
Liebe Grüße
Susanne
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang