Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Re: zu schnell gedrückt ....

Ui, das ist ja auch nen feines Patchwork bei Euch... Nein, wir haben leider keine eigenen Kinder, hat trotz vieler Versuche und einiger Anläufe (2 FG) einfach nicht sein sollen (letzter Versuch war sogar ne ICSI dieses Jahr). Jetzt werden wir uns wohl um eine Adoption bewerben (um das Patchwork noch ein büschen bunter zu machen ;o) )
Also, Marlene hat noch einen Halbbruder bei der Mutter, der bekommt auch was von uns (und Mutter und Stiefvater auch, wie gesagt, wir sind ja mittlerweile recht gut befreundet).
Ich glaube, WENN wir ein eigenes Kind hätten, würden wir es so machen (jetzt muss ich die Schenkerei echt mal sortieren *grins*):
Heiligabend: Unser Kind bekäme alle Geschenke von uns. Marlene bekommt alle Geschenke von ihrer Mutter.
1. Weihnachtstag: Unser Kind bekommt bei der Ex das Geschenk von ihr, das Kind der Ex bekommt dort das Geschenk von uns. Marlene bekommt ihre Geschenke von uns erst bei den Eltern meines Mannes (wenn die Kids im gleichen Alter sind, kann man das natürlich auch auf das Zusammensein bei der Ex verlagern. Wir haben das allerdings aus Zeitgründen nicht gemacht (waren immer nur so ne halbe Stunde bis Stunde dort) und nun hat es sich so eingespielt.) Dort bekäme unser Kind ja auch noch etwas von den Großeltern.
Also, ich denke, bei uns würde das so gut funktionieren. Wenn unser gemeinsames Kind allerdings irgendwie Schwierigkeiten mit der "ungleichen Geschenkezahl" bei den Großeltern hätte, würden wir wohl überlegen, unsere Bescherung auch dorthin zu verlagern und selbst am Heiligabend weniger "ausgeben". Ich glaube, ich würde die "Gesamtbescherung" für die beiden Schwestern nicht bei der Ex machen, sondern dann eben eher bei den Großeltern.
Also, das ist ECHT kompliziert! Ich hoffe, Du steigst durch... :o/
Ich wünsch Dir - wie auch immer was wann geschenkt wird - wunderschöne Weihnachtstage!!!!
LG
Angie
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang