Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 18. April 2019
Menu

Re: Trotzkopf 1Jahr? Ist das normal?

Hallo!
Ich glaube nicht, das es altersbezogen ist. Schon die ganz kleinen Babies sind sooo unterschiedlich und jedes reagiert anders - z.B. bei Fremden: die einen kreischen gleich los, die anderen verziehen nur das Gesicht und beruhigen sich gleich wieder, weil sie Mama in der Nähe haben.
Vielleicht macht sie gerade eine Entwicklung und ist diesbezüglich verunsichert und daher launisch. Vielleicht hilft es, wenn man geduldig ist und Verständnis zeigt.
Liebe Grüße und viel Geduld,
Daniela
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang