Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

Re: Umfrage Kindergeburtstag

Hallo Anja,
hier meine Antwort
1. An ihrem Geburtstag haben wir mit meiner Schwester und ihrem Mann einen Ausflug in den Märchenpark gemacht,
gefeiert haben wir 4 Tage später, denn da hatte ich dann auch Geburtstag ;-)
2. Wir haben zusammen mit unserer Familie gefeiert, deshalb waren Rahel und Nils fast die einzigen Kinder, außer dem Nachbarskind, und einem älteren Cousin (9 J.)
3. -
4. Nein, aber mit Schaukel, Sandkasten, und Rahels Geschenken (u.a. Wasserrutsche) waren die Kids gut beschäftigt
5. Nein das nicht, wir schenken meist eher was Kleines, weil unsere Kinder sowieso schon soooo viele Geschenke bekommen - unsere Familie ist einfach groß, und ich kann nicht von jedem verlangen, nur Geld zu schenken ;-)
Dieses Jahr haben wir Rahel einen Arztkoffer und ein Bilderbuch geschenkt, und der Arztkoffer war wirklich der Hit für sie!
LG Doro
P.S. Herzlichen Glückwunsch zum Schwanger-Sein!!!
Alles Gute für die nächsten Wochen!
(Ist mir vorhin erst aufgefallen, dass Dein Nick sich verändert hat)
P.P.S. Ich würde echt keine Spiele veranstalten. Ich finde unsere Kinder sind da noch zu klein dafür. Eine Bekannte von mir hat es vor kurzem am 3. Geburtstag ihres Sohnes versucht. Topfschlagen und ein Spiel, bei dem die Kinder mit dem Mund eine Kerze aus einer Wasserschüssel fischen sollten.
Meiner Meinung nach haben die Kinder gar nicht richtig kapiert, was das jetzt soll.
Rahel hat z.B. auch nicht verstanden, warum die anderen einen Preis bekommen haben, und sie nicht.
Und auch das Augen verbinden war für die Kids eher unheimlich.
Also, meiner Meinung nach nix mit Regeln, Gewinnern und Verlierern, ich finde, das überfordert die Kinder.
Gut vorstellen könnte ich mir, verschiedene offene Spielangebote, die die Kinder nach Laune ausprobieren könnten. Wir haben z.B. in unserer Mutter-Kind-Gruppe das letze Mal verschiedene Stationen zum Thema Wasser aufgebaut.
Strohhalm blubbern, Barfuß durch verschieden temperiertes Wasser, Wasser färben mit Tinti, Seifenblasen, Wasser transportieren mit Gießkannen. Und das kam wirklich super an!
P.P.P.S. Mach doch mal ein Foto von dieser Süßigkeiten-Figur. So was hab ich noch nie gehört, würd mich interessieren, wie die aussieht.
So, fertig ;-)
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang