Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

28.SSW/Harte GM und stechender Schmerz

Hallo Fr. Grein,
kleine Vorgeschichte:
In der 16.SSW war ich im KH wegen vorz. Wehen (3 Tage). Seitdem habe ich bisher keine Probleme damit gehabt.
Seit ca. der 20.SSW habe ich öfter mal einen harten Bauch (ca.4-6 mal/Std.). Meine FÄ riet mir dazu 3 Kapseln Magnesium zu nehmen. Bisher war es sonst immer nur eine (Magnetrans Forte 150 mg). Nun hab ich seit 2 Tagen am laufendem Band einen harten Bauch trotz mehreinnahme. Hinzu kommt noch, dass ich im Beckenbereich ein unangenehmes ziehen verspüre. Das mich doch ziemlich beeinträchtigt beim laufen, bücken,aufstehen aus dem Bett usw. ich hatte nun auch noch 2 Tage lang SB gehabt die aber kaum der rede wert waren. Meinen nächsten Vorsorgetermin hab ich erst in 2,5 Wochen. Ist das ganze normal? Oder sollte ich lieber doch vorher zur FÄ gehen und das kontrollieren lassen? Mein Krümel ist seit 1 Woche auch sehr aktiv. Kommt das ganze vielleicht von den turnübungen? Ich kann Nachts wegen dem ziehen im Becken das ja auch bis in den Rücken strahlt schon nicht mehr richtig durchschlafen.
Ich wäre echt dankbar, wenn Sie mir da einen Tip geben könnten, was ich da machen soll.
Liebe Grüße
Pam
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang