Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Frage zur Umstellung von Pulvermilch...

...auf normale Kuhmilch!
hoi zäme
sagt mal, diejenigen unter euch, welche ihren kindern pulvermilch zum trinken gegeben habt - konntet ihr problemlos von der pulvermilch auf kuhmilch umstellen? also ich meine, haben eure kinder die kuhmilch gleich akzeptiert? als liam ca. 13 monate alt war, haben wir probiert ihm kuhmilch anstelle der pulvermilch zu geben: NO WAY! wollter er nicht! habe alles probiert: 1/2 kuhmilch + 1/2 wasser, kuhmlich pur, kuhmilch warm/kalt, milch mit gewohnten zusätzen (bimbosan 7-korn und 3-korn), kuhmilch mit normalen schoggipulver, mit schoggipulver von nestlé junior-drink, das selbe mit vanille-geschmack sowie vollmilch bzw. milch-drink. alles hat nichts gebracht. er trinkt es nicht. ah ja, anstelle des schoppens haben wir auch ausprobiert, ob es vielleicht besser schmeckt mit röhrli aus dem becher. NEIN...! *rolleyes* wir haben es einfach immer mal wieder mit etwas neuem probiert aber erfolg hatten wir nie. *seufz* hat noch jemand einen tipp/idee? liam trinkt jeweils morgens und abends im bett noch einen schoppen; nach wie vor mit milchpulver. :-)
danke für eure ideen/tipps oder anregungen im voraus! :-)
lg ariane mit liam & luke
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang