Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 19. Dezember 2014

Sie braucht eine Mullwindel zum Schlafen...

Hallo,
meine Tochter knapp 14 Monate braucht immer eine Mullwindel,ohne die schläft sie nicht ein.Habe alles mögliche verscuht,aber es MUSS diese sein.Bisher habe ich deswegen sehr schlecht geschlafen und bin nachts mehrmals gucken gegangen,ob alles o.k ist(sie liegt eigentlich immer drauf).Ist meine angst berechtigt,oder kann ich jetzt doch darauf vertrauen,das sie sich mit der Mullwindel nicht verheddert und sich selbst nicht mehr befreien kann?Vielen Dank,das beschäftigt mich doch sehr immernoch.
glg sandra
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Temperaturmethode/Basaltemperatur

    Die Basaltemperatur ist die Temperatur, die unmittelbar nach dem Aufwachen und vor dem Aufstehen gemessen wird. Sie ändert sich im Verlauf des Zyklus, sodass durch regelmäßiges... Mehr...

  • Plazenta (Mutterkuchen)

    Die Plazenta bildet sich nach der Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutterschleimhaut. Ihre Hauptaufgabe besteht im Austausch von Nähr- und Stoffwechselprodukten... Mehr...

  • Die fruchtbaren Tage

    Nur an maximal sieben Tagen eines Zyklus ist eine Frau fruchtbar und kann schwanger werden. Zu wissen, wann die fruchtbaren Tage sind, ist bei Kinderwunsch hilfreich. Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang