Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 27. August 2016
Menu

Sie braucht eine Mullwindel zum Schlafen...

Hallo,
meine Tochter knapp 14 Monate braucht immer eine Mullwindel,ohne die schläft sie nicht ein.Habe alles mögliche verscuht,aber es MUSS diese sein.Bisher habe ich deswegen sehr schlecht geschlafen und bin nachts mehrmals gucken gegangen,ob alles o.k ist(sie liegt eigentlich immer drauf).Ist meine angst berechtigt,oder kann ich jetzt doch darauf vertrauen,das sie sich mit der Mullwindel nicht verheddert und sich selbst nicht mehr befreien kann?Vielen Dank,das beschäftigt mich doch sehr immernoch.
glg sandra
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wehen fördern und auslösen

    Wenn die Wartezeit zum Ende der Schwangerschaft etwas zu lang wird, gibt es hilfreiche Mittel, selbst ein wenig nachzuhelfen. Sanfte Methoden wie Wehentees, Bäder oder Massagen... Mehr...

  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

  • Eisprung – Symptome und Anzeichen

    Bei Kinderwunsch ist es hilfreich zu wissen, wann der Eisprung („Ovulation“) stattfindet, um die Chancen für eine Befruchtung zu erhöhen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um den... Mehr...

  • Zervixschleim

    Zervixschleim ist ein Sekret im Körper der Frau, das von den Drüsen im Gebärmutterhals (Zervix) abgesondert wird. Er besteht zum überwiegenden Teil aus Wasser (bis zu 90 Prozent)... Mehr...

  • Clomifen bei Kinderwunsch

    Clomifen ist ein Wirkstoff, der in Medikamenten zur Fruchtbarkeitsbehandlung eingesetzt wird. Er stimuliert die Hirnanhangsdrüse, sodass diese vermehrt Hormone produziert, die zu... Mehr...

  • Blutungen in der Schwangerschaft

    In der Schwangerschaft können während des gesamten Schwangerschaftsverlaufs mehr oder weniger starke Blutungen auftreten. Sie können harmlos sein, aber auch auf eine Erkrankung... Mehr...

  • Zeugung: Junge oder Mädchen

    Seit jeher versuchen Eltern, das Geschlecht ihres Nachwuchses zu beeinflussen. Um einen Sohn zu zeugen, drehten sich im alten Griechenland Männer zum Beischlaf nach rechts.... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang