Suchen Menü

Wie schauts bei Euch aus ??????

Hallo miteinander,
wie schaut es bei Euch aus?
Ich bin ZT 30 und es rührt sich nichts, denke aber nicht, das ich schwanger bin.
Hatte vor der AS immer ziemlich spät, aber ist nicht danach alles anders?
Vielleicht hatte ich doch später wie den 20 ZT meinen ES? Aber da hatten wir nicht mehr produziert????? ;-)
Nicole Du bist ja jetzt ZT 29, oder? Wie schaut es aus?
Liebe Grüße Fanny mit Sternchen im Herzen und Mäuschen daheim!
Bisherige Antworten

Wie schauts bei Euch aus ??????

hey fanny,
na dann drücke ich dir mal kräftig die daumen, das du ss bist. das wäre ja echt klasse.
ich hatte gestern oder heute meinen es. den haben wir nicht genutzt, weil das ja der erste zyklus nach der as ist. und in dem wollte ich auf keinen fall ss werden. auch wenn ich wirklich mit dem gedanken gespielt habe, aber meine vernunft hat gesiegt. es ist bei mir nämlich so, das ich bei beiden ss gleich beim 1. richtigen versuch ss geworden bin. klar das heißt nicht, das es jetzt wieder so ist, aber ich will es eben nicht drauf anlegen.
soviel von mir. aber morgen wird endlich wieder gexelt. man wie ich das vermisst habe.
vlg mele

Wie schauts bei Euch aus ??????

Hallo mele,
danke für´s Daumen drücken, aber spar Dir die Kraft! ;-)
ICh hatte meines Erachtens den Monat keinen ES und einfach wieder einen längeren Zyklus. ;-(
Ich kann nicht mal die tollen Tees ausprobieren, weil ich Z I und ZII nicht unterscheiden kann.
Ich finde es gut das Du gewartet hast. ICh habe auch mind. I Zyklus gewartet und wollte ürsprünglich 3 warten, aber mein Körper hat sich richtig gegen eine Verhütung gestreut.
Hört sich blöd an, aber ich hatte das Gefühl und ich lass es jetzt auch. Denn wenn es nicht sein soll, das soll es nicht sein und das
glaube ich zumindest bei dem Zyklus.
LIeben Gruß und viel Spaß beim exeln.
Fanny

Wie schauts bei Euch aus ??????

Hallo Fanny, ich bin schon wieder bei ZT3 : ( Mir war nicht so toll die letzten Tage...seelisch...
ABER: ich war ja heut bei meiner FÄ samt Gatten und wir haben besprochen, daß wir mal zu einem klärenden Gespräch u.a. in die Kiwupraxis gehen. Sie versicherte mir auch, das sei kein Abzockerladen, wo einem das Geld aus der Tasche gezogen wird, sondern der Chef sei mehr an guten Erfolgsraten denn an gutem Einkommen bei schlechten Erfogsraten interessiert.
Ist halt nicht so wirklich ersichtlich, warum ich noch nicht wieder ss bin, ist nun der vierte Zyklus nach AS, noch nicht viel, oder? ...Andererseits hab ich nicht mehr allzuviel Zeit zu verlieren, denk ich, auch wenn die FÄ heute auch meinte, Wechseljahre wären bei mir aber noch lang nicht in Sicht...
Nun muß ich mal an den Gedanken der Praxis gewöhnen... FÄ meinte, wär ne gute Idee, mal wohin zu gehen, wo sie von morgens bis abends nix anderes machen ; )
Und dann komme ich hoffentlich mit Bauchzwerg zu ihr zurück!
Übrigens, es gibt keine Regel, daß nahc einer AS alles anders sein muß- KANN ja, aber MUß nicht-
bei mir wurde der Zyklus danach bilderbuchmäßig und erstmals im Leben die Mens schmerzfrei (DANKE an mein Sternchen!!!).
Liebe Grüße Nicole mit nur Sternchen im Herzen aber Krümel im Fokus ; )

Wie schauts bei Euch aus ??????

Ach he DU arme, ich dachte DU bist einen Tag hinter mir.
Da hast Du am 26 ZT Deine Tage bekommen? Wann hattest Du Deinen Eisprung?
Hat sich Dein Mann mal auf seine Spermienqualität prüfen lassen?
Ihr habt es ja schon mal gepackt und das wird auch wieder.
VIele die 5 Jahre probieren und dann klappt es, würden über die
4 Monate lachen.
Ja ich weiß, kein Trost für uns!!!
ICh bin diesmal noch fitzliger als vor meiner FG.
Dieses WARTEN ...
HOffentlich ist wirklich nichts an dem Spruch dran, setz Dich nicht unter Druck, sonst wird es eh nichts!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Bis dann, liebe Grüße Fanny

War ja auch einen Tag hinter Dir...

hatte meine Mens dann (leider) Dienstag an ZT27- der also dann zu ZT1 wurde...
ES war höchstwahrscheinlich 13 Tage zuvor. Letztes SG war im Oktober und tiptop.
So lieb wie Du mich tröstest, hast ja recht, vielleicht bin ich mit den drei Zyklen nach FG büschen ungeduldig...
Jedenfalls gehen wir mal einen Termin in der Kiwupraxis machen... Kann nicht falsch sein.
Eine gute Nachricht zum Thema Streß: entgegen früheren Aussagen hat man kürzlich in einer Studie nachgewiesen, daß Streß gottlob nicht zu Empfängnisproblemen führt, das hat mir eine befreundete naturwissenschftliche Journalistin letztes Jahr zukommen lassen, habs leider nicht mehr, war aber sehr glaubhaft!
Von daher kann man sich also entspannen...
Wir haben noch viel, worauf wir uns in Zukunft freuen können!!
GLG Nicole

War ja auch einen Tag hinter Dir...

Hi,
Ich würde das an Deiner Stelle auch machen, also ab in die Kiwuklinik.
Gegen ein GEspräch spricht ja auch nichts, obwohl wie gesagt 4 Monate
nicht viel sind.
Ich versteh Dich aber, denn ich würde schon unruhig werden, wenn ich
4 Monate warten müsste.
Und ich bin erst 27 und habe schon eine kleine Tochter.
Also Köpfchen hoch und bald wächst in Dir ein süsser, kleiner Wonneproppen.
Ich bin heute ZT 31 und keine Regung. Wenn ich wüsste das ich einen ES hatte,
würde ich mich freuen, aber so nicht. Denn dann weiß ich, das mein Zyklus total durcheinander ist und das er sich vielleicht auch die nächsten nicht reguliert!
Schnief....

Wie schauts bei Euch aus ??????

guten morgen,
bei mir heute ZT 22 oder auch ES+9. Bin gespannt ob das alles so vorbildlich weitergeht, weil ich im januar erst die as hatte. bin aber hocherfreut, dass mich mein körper jetzt nicht auch noch hängen lässt. kann ja aber noch kommen. da es der erste zyklus nach der fg ist, hatten wir die gunst der stunde nicht genutzt. ich freue mich aber schon wenn ich meine mens bekomme - wer hätte das gedacht - und dann mal sehen...
schönen tag und lg
natalie

Wie schauts bei Euch aus ??????

Hallo Natalie,
danke für Deine Antwort.
Sag mal, wie kannst Du sagen, welchen ZT Du nach einer Ausschabung
hast?
MIr wurde nur gesagt, das nach einer AS in sechs bis acht Wochen die
Periode wieder einsetzt und nach dem zähle ich wieder die ZT!
Aber ich finde es gut, wenn man wenigstens einen Zyklus abwartete und dann entscheidet sich der Körper schon, ob er schon wieder bereit ist und wenn die
Gebä.schleimhaut nicht gut aufgebaut ist, dann wird eh nichts passieren.
Liebe Grüße Fanny

Wie schauts bei Euch aus ??????

hallo fanny,
im krankenhaus haben sie mir gesagt, dass der tag der as der erste zt ist. allerdings kann man nach so einem hormon-auf-und-ab und dem stress natürlich nicht sagen ob man das auch so werten kann. hatte zwei mal kontroll-us und da war schon ein normaler zyklusverlauf mit es erkennbar. erwartet hatte ich das aber nicht. meine fä hatte mir erklärt, dass ich nicht warten müsste, aber nach einem zyklus wäre der körper wieder richtig startklar. im letzten us (kurz vor es) war die gms zwar schon wieder gut aufgebaut aber sogar ich habe gesehen, das die gm noch etwas rund (also noch am zusammenziehen) war. irgendwie war mir auch noch nicht nach hibbeln.
liebe grüße
natalie

Wie schauts bei Euch aus ??????

Ach so, na warte mal, da muss ich ja mal rechnen!
mmm...
24. 11. - erste AS, am 26.11. - zweite AS, meine Tage bekam ich am
10.01.07
= 45 ZT, oder?
Oh mein Gott, ich hoffe das läuft jetzt besser, denn sonst ist klar, das
ich nicht wieder schwanger werde!
Grüße Fanny

Wie schauts bei Euch aus ??????

...nun mal langsam :-), warum solltest du nicht mehr schwanger werden?
so wie ich das sehe, ist das ein ganz normaler verlauf. dauert eben seine zeit bis alles wieder eingespielt ist. wie das bei mir weitergeht weiß ja auch noch keiner. mir hatte man auch erklärt, dass der erste zyklus 6-8 wochen dauern kann und dass ich mich nicht wundern soll, wenn erst mal kein es stattfindet, weil die hormone manchmal länger brauchen. ich glaube es hängt auch davon ab wie schnell das hcg fällt. das wird schon klappen! bevor ich mit meinem sohn (5J) schwanger wurde, hatte ich nie einen regelmäßigen zyklus und dazu war der auch noch zu lang. trotzdem schnell schwanger geworden.
üben, üben, üben..;-)))
schönen tag
natalie

Wie schauts bei Euch aus ??????

Du hast auch schon einen 5jährigen Sohn?
Meine Süsse wird im Juli 5. Und Sie wünscht sich so ein Geschwisterchen!
Wie ist das bei Euch? Fragt er Dich auch manchmal? Hast Du auch Angst das der Abstand zu groß wird?
Ich bin zwar noch jung, aber jetzt könnte schon der richtige Zeitpunkt sein.
Grrrr....

Wie schauts bei Euch aus ??????

meiner ist vor ein paar tagen 5 geworden. nee, er fragt nie - er sagt mir ganz klar, dass er keine geschwister möchte! allerdings ist er in die kleinste in seiner kindergartengruppe, sie ist 1j, ganz vernarrt...ich habe also hoffnung. tja, wollte eigentlich keinen so großen abstand aber es ging aus beruflichen gründen nicht anders (hätte ich damit gerechnet, dass es vielleicht nicht so problemlos geht wie beim ersten, wäre es mir egal gewesen). jetzt wäre es echt gut, dann könnte ich in der elternzeit sein, wenn der (dann) große in die schule kommt. andererseits haben wir gerade ein haus gekauft und der umzug findet, nach größerem umbau, erst in den sommerferien statt. so gesehen hätte ich auch noch zeit... wir leben seit gestern nach dem motto: wenn´s passiert, passiert´s - und ich werde dafür tun was ich kann ;-))) ich bin 31 und du?

Wie schauts bei Euch aus ??????

He,
ich bin 27. Bei uns ist es das selbe.
Ich wollte aus beruflichen Gründen erstmal kein zweites und
auch nicht zwei Wickelkinder.
Irgendwann im letzten Jahr kam der Geistesblick, ja ich will und
ja ich ich will mal mindestens ein Jahr daheim bleiben.
Ja ja und nochmal ich will ...
Und geht es daneben. Aber wie Du sagst, das wird schon.
Die Männer freuen sich, denn so viel Übungszeit! grins...
Meiner sagt nur immer schon, he wann ist den der nächste Eisprung?
Typisch oder?

Wie schauts bei Euch aus ??????

genau, stimmt!
meiner hatte sich auch gedacht, erst mal so ein halbes jahr viel probieren bis es klappt - dann bin ich aber gleich im ersten üz schwanger geworden (ein schuß, ein treffer). na ja, vielleicht kommt er jetzt doch noch auf seine kosten - oder wir ;-)

Wie schauts bei Euch aus ??????

Die Männer ...
Ich mach mir echt Gedanken, das meine Hormone wieder so durcheinander sind, das es länger dauert bis sich alles einpegelt.
ICh habe schon überlegt ob ich das Agnus C. nehme, Mönchspfeffer.
Aber es soll sich ja eigentlich von alleine einpegeln, oder?
Lieben Gruß Fanny

Wie schauts bei Euch aus ??????

hmm, jaaaa, schon, eigentlich. ich muss aber zugeben, dass ich, seit der nuvaring nicht mehr in gebrauch ist, mir teechen braue. ob die geholfen haben oder helfen werden, weiß ich nicht. ich habe aber das gefühl irgendwas machen zu können und der glaube versetzt berge...immerhin hatte ich gleich nach verhütung und gleich nach as einen es (empfinde ich keineswegs als selbstverständlich)...ich trinke mönchspfeffer im frauenmanteltee, habe aber schon mehrfach gelesen, dass er so gar nicht wirken kann.egal
ach ja, die himbeerblätter nicht zu vergessen...

Wie schauts bei Euch aus ??????

Gibt es die Tee´s eigentlich fertig, oder muss ich dir mir in der
AP mischen lassen.
Denn es gibt doch auch die Mischungen mit Schafsgabe und
Brennesseltee etc.
????????

Wie schauts bei Euch aus ??????

ich nehme an mischen lassen.
ich habe von jeder sorte ein päckchen und nehme dann für etwa 200 ml wasser etwa 2 tl davon.
wenn die alle sind, wollte ich auch mal in der apo fragen. soweit ich mich aus der ss mit söhnchen erinnere, mischen die so ziemlich alles an.
willst du´s auch mal probieren?
im zweifelsfalle habe ich einfach etwas mehr getrunken als sonst und da ich etwas trinkfaul bin, schadet das auf keinen fall.
mein mann lacht und nennt mich alte kräuterhexe. hab ihm jetzt auch kräuter angedroht *hihihi*

Wie schauts bei Euch aus ??????

Na Du Kräuterhexe,
ja ich will es auch mal probieren.
Weißt du was, ich habe gestern, warum auch immer einfach mal einen SS Test gemacht.
So dann ist mir aber über die Sicherheitslinie etwas Urin gekommen, ich dachte mir, dann zeigt er eh nichts an.
Denn auf der Beschreibung steht, bei Fehlbedienung zeigt er keinen Strich an.
Der Urin verteilte sich trotzdem sehr sehr langsam, aber auch nicht bis ganz oben auf dem Streifen.
Dann wurde aber ein Streifen sehr schnell sichtbar.
Gut, dann schenkte ich dem ganzen keine Beachtung mehr, weil ich dachte, das ging in die Hose.
Später schaute ich dann drauf, um Ihn eigentich wegzuschmeissen und dann waren zwei Streifen oben.
Aber das kann doch nicht sein, oder?
Er verliert doch erst recht nach einiger Zeit seine Richtigkeit bzw. Wirksamkeit.
Aber auf der anderen Seite würde der andere Streifen, doch auch bei einer Fehlhandhabung nicht anspringen????
Hilfe!
Will eigentlich keine Hoffnung darin stecken und eigentlich auch nicht wegen wiedernichts einen SStest kaufen! Kostet ja auf die Dauer auch ein heiden Geld.
Grüße Fanny

Wie schauts bei Euch aus ??????

hey, hey, wie hört sich denn das an?
was war das denn für ein test, so ein ganz normaler mit kunststoffgehäuse wo frau die kappe wieder drauf steckt?
also, alles was mir noch einfällt (ausser schwangerschaft) wäre akut bevorstehender es. da du ja nícht so genau weißt wo du im zyklus stehst wäre auch ein lh-anstieg denkbar. allerdings ist doch 30. zt oder so ungefähr gelle? ich würde das geld investieren!!!!!!!!!!!
übrigens habe ich noch beide pos. ss-tests, einer immerhin über 5 jahre alt, und die zeigen noch wie am ersten tag das ergebnis an.
mein votum: mach´s nochmal fanny! (vielleicht übermorgen oder so, dann sollte eine evtl. lh-linie doch dünner werden-oder? keine ahnung hab)
ich drück´alle daumen, dass sich da so was kleines eingeschlichen hat!
liebe grüße (bin ganz aufgeregt und neugierig)
natalie

Wow.......

Hallo,
das sind solch Stäbchen, die Du in den Urinstrahl, oder in ein Becher stellen kannst. Ich hatte vor ein paar Tagen schon mal einen LH Test gemacht, denn
und zwanzig andere habe ich mir schicken lassen, grins...
Da waren auch ein SS Test dabei.
So und nun dazu, ich war eh gerade einkaufen und habe mir einfach mal noch so ein Teil mitgenommen.
Dann bin ich sofort ins Internet, schauen was Du meinst...
Ich lass nur , Fanny mach Ihn, aber nicht übermorgen oder so , grins...
So jetzt habe ich noch mal so was gemacht und hier ist wieder eine zwar leichte
aber zweite Linie da. Ich bin heute ZT 32!
FOlgendes steht auf dem Beipackzettel: "Zwei Linien, jeweils eine im Ergebnis und eine Kontrollbereich bedeuten das das Erg. postiv ist ...
Schon klar, aber weiter ...
Es ist nicht entscheidend, ob eine Linie dunkler oder heller ist als die andere!
Krass ...
Mein Mann hat heute schon gesagt, erhofft ich bekommen, meine Tage bald, denn er hält meine Launen nicht mehr aus. Sogar meine kleene habe ich heute angemacht.
Ich dachte es ist der Grund meiner Unzufriedenheit wegen der FG .
Aber jetzt...., grübel!
Kann es gar nicht glauben ...
Wenn ja, was dann? Hatte die Woche zweimal das Gefühl ich bekomme wieder einen Pilz.
Würde am liebsten zum FA gehen, aber ich wollte doch wechseln und die hat nächste Woche zu und dann habe ich erst einen Termin am 1.3.!!
Aber was ist, wenn ich wieder eine Infektion habe, Sie nicht bemerke und
alles schief geht....
Puhhhh jetzt erstmal ruhig!
Bis dann liebe Grüße Danke DIr

Wow.......

...was mir dazu noch einfällt (ausser breitem grinsen):
mein test im dez war so hauchzart positiv, dass wir zu zweit gucken mussten. fast hätte ich ihn schon weggeschmissen, als ich dann doch noch was entdeckte...
wenige tage bevor ich getestet hab, hatte ich das gefühl einen pilz zu bekommen, hatte schon was aus der apotheke und hab nur noch auf den typischen ausfluß gewartet, der dann aber doch nicht kam, nur das "ähmen" jucken und brennen für zwei tage...
letzteres hatte ich aúch als ich mit söhnchen schwanger wurde...
ob das allerdings typische frühbeschwerden sind weiß ich nicht
ich würde nächste woche wahrscheinlich mit schrääääcklichen schmerzen in der praxis einfallen und so nebenbei erwähnen, dass meine periode seit taaaagen auf sich warten lässt...
mensch, dann bin ich ja die erste die euch gratulieren kann :-))))
schon dich, freu dich und laß dich nach strich und faden verwönen!
ich drücke weiter die daumen!
(habst du auch kindersekt eingekauft?)
liebe grüße
natalie

Wow.......

Ach DU bist ja sooooo süss....
Danke Dir und drück die Daumen ganz fest.....
Ich fliege nächste Woche mit der KLeinen zu meinen Eltern nach Sachsen,
vielleicht schau ich da mal bei einer vorbei.
Aber eigentlich geht man doch erst in der 6-7 SSW, oder?
Darf man eigentlich schon fliegen am Anfang?
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen