Suchen Menü

Hallo in die Runde!

 Hallo!

liest hier noch ab und zu jemand? Wie geht es euch allen? 
Und natürlich euren Kindern :-).

Alma ist jetzt schon 20 Monate alt und ein echter Sonnenschein. 
Sie spricht viel und singt gerne, das ist echt süß anzusehen.

Vor zwei Wochen waren wir in Grado, leider mussten wir nach einer Nacht heimfahren, weil es unseren Sohn und im Endeffekt uns alle fünf mit Corona erwischt hat.

Aber nun geht es uns wieder gut und wir sind grad am Weg nach Istrien. 
 
Bald startet hier in Österreich ja wieder die Schule, dann ist wieder etwas Alltag.

Alma wird erst in einem Jahr in den Kindergarten gehen, bis dahin passen die Omas auf bzw hat mein Mann jetzt eine Viertagewoche.

Alles Liebe!

Daniela und Alma 

 

 

Bisherige Antworten

@ Illy

Hallo liebe Daniela,

wie schön, dass Du dich mal wieder meldest.:-)

Wie schade, dass Euer Urlaub so ins Wasser gefallen ist. Ich hoffe, Ihr habt Corona alle gut überstanden. Grado ist wirklich schön, hoffentlich könnt Ihr die Reise dorthin bald noch einmal machen.

In der Tat hat sich kürzlich erst etwas im Forum getan, schau Dir doch mal diese schönen Neuigkeiten an:

https://www.9monate.de/community/thread/Geburtstermin-November-Dezember-2020/Elia-bekommt-einen-?threadId=15138007

Viele Grüße

Victoria

Re: Hallo in die Runde!

Hallo ihr beiden!

Schön von euch zu lesen! Oh nein das mit dem Urlaub tut mir leid, aber bin froh zu lesen, dass es euch allen wieder gut geht.

Elia ist mittlerweile schon 22 Monate alt und spricht sehr fleissig. Jedoch ist er auch gerade in einer etwas schwierigen Phase...er hat sehr oft Wutanfälle und kommt dann so in einen Kreislauf und kann sich kaum beruhigen. Neben der SS empfinde ich das zur Zeit als sehr anstrengend... ich hoffe das legt sich bald etwas...
Ich wünsche euch eine gute Zeit!

Re: Hallo in die Runde!

Hallo Ihr Lieben,

uns geht es prima. Frieda und ihre Schwester lieben sich abgöttisch und früh ist erstmal ein riesen  Tam Tam, wenn sie sich nach der langen Nacht wiedersehen:GIRL 252:

Aber nichtsdestotrotz ist es sehr anstrengend, vorallem wenn der Hunger groß ist und beide ja noch nicht wirklich warten können. Dann wird es schnell, auch meine Nerven betreffend, brenzlig@=

Aber wir haben uns dennoch für ein 3. Wunder entschieden und ich bin in der 8. Woche schwanger. Wir hoffen nun, dass alles gut geht und wir ein gesundes Kind in unserer Familie willkommen heißen können.

Frieda ist mit 8,1 Kilo immer noch ein Leichtgewicht. Ist aber eben wie auch ihre große Schwester sehr mobil und nur am Klettern und rum flitzen. Ihre Sprache entwickelt sich langsam immer besser und sie hat Freude am Essen, obwohl man das nicht sieht. Aber sie ist ein freundliches und ausgeglichenes Kind.

Wir Lieben eben das Chaos=-O[:-}

Seit lieb gegrüßt!!!

Re: Hallo in die Runde!

Die Daumen sind gedrückt, dass alles gut geht!

Wow 8,1kg ist schon leicht - wir sind mittlerweile bei 12,8kg:-D aber wenn sie gut ist wird das ja schon passen und hat auch seinen Vorteil, wenn man tragen muss...

Re: Hallo in die Runde!

Dadurch, dass beide so schmal sind bin ich nicht beunruhigt. Die Große wiegt mit ihren fast 3 1/2 Jahren auch nur knapp über 12 Kilo.

Aber ich finde auch, dass manche Kleinkinder einfach riesig wirken und dann schaue ich in den Buggy und sehe dort Chips liegen. Da Wunder ich mich bei manchen echt nicht:GIRL 252::,(

Re: Hallo in die Runde!

:IN LOVE: Gratuliere dir zur Schwangerschaft! :IN LOVE:

Drei zu haben ist schon toll, sicher auch oft anstrengend, aber das alles wert.

Alma ist auch eher klein und zart, hat aber die 10kg Marke schon geknackt. 
Ein Mädchen zu haben nach den zwei Buben ist echt sehr schön und in vielen Dingen anders. 
Sie hat einen eigenen Willen, den sie teilweise sehr vehement durchsetzt. Dadurch, dass sie schon so viel und gut spricht versteht man was sie will (was Vor- und Nachteile hat).

Wünsche dir eine tolle Schwangerschaft und lasst von euch hören! 
LG Daniela und Alma :-)

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Ringelröteln

    Ringelröteln sind eine weltweit vorkommende Infektionskrankheit, die durch Viren verursacht wird. In den Industrieländern infizieren sich etwa 60 bis 70 Prozent der Bevölkerung im... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen