Suchen Menü

Richtig erkältet mit 2 kranken kleinen Kindern zuhause

Huhu zusammen, 

mir geht es heute einfach richtig dreckig. Gestern war es schon schlimm, heute noch mehr. Nase zu, alles trocken, nur die Nase läuft ununterbrochen. Schlafen war auch nicht so toll. Dazu kommt, dass beide Kinder ebenfalls krank sind und beide mehrfach nachts was trinken wollten bzw die Kleine dann ab 4 Uhr endlich wieder Nasentropfen bekommen durfte, die sie dringend brauchte. Mein Mann ist noch einigermaßen fit und entschwindet dann zur Arbeit. Ihn trifft es wahrscheinlich, wenn wir alle wieder gesund sind, sodass er in Ruhe im Bett liegen kann. :-(

Meine Schwiegermutter fährt immerhin für mich einkaufen und hat den Großen mal über Mittag genommen, aber eigentlich ist ihr das nicht so recht, da sie Sonntag in den Urlaub fahren möchte mit zwei alten Damen (80+) und sie selbst auch nicht halb tot im Hotel liegen mag.

Vitamin C und Zink hab ich mir aus der Apotheke geholt. Nachteil: ich hab einen unheimlich empfindlichen Magen-Darm Trakt und bekomme von fast allem auch nur ansatzweise säuerlichen direkt Blähungen, Bauchschmerzen und Durchfall. :HEADSHOT:

Ich hoffe, dass ich am Donnerstag immerhin meinen FA Termin wahrnehmen kann. Nächste Woche geht nicht, da ich niemanden für meine Tochter hätte und sie nicht unbedingt zu den ersten Untersuchungen mitmuss. 

So, dann kümmere ich mich mal wieder um mein großes Fieberkind. Die Kleine schläft noch. 

Genießt den Tag und bleibt gesund (krank ist doof :-))

Judith

Bisherige Antworten

@ JdiWe

Hallo liebe Judith,

ich kann mir vorstellen, dass Deine Situation im Moment schwer ist. Zwei kranke Kinder zu haben und selbst krank zu sein ist nicht schön.

Konntet Ihr ausschliessen, dass es Corona ist?

Ich hänge Dir hier noch einen Artikel an mit natürlichen Hausmitteln die Du in der Schwangerschaft nehmen kannst:

https://www.9monate.de/gesundheit-vorsorge/hausmittel-erkaeltung-id93903.html

Ich wünsche Dir ganz gute Besserung und hoffe, Du bist am Donnerstag wieder fit für Deinen Termin beim FA.

Den sollst Du natürlich nicht verpassen.:-)

Viele Grüße

Victoria

 

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Langfristige Vorsorge für dein Baby: Stammzellen aus dem Nabelschnurblut bieten eine Menge Potenzial.

mehr lesen...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen