Suchen Menü

Drücken im UL

Ihr Lieben,
Ich habe heute Abend so ein Drücken im Unterleib und zwar hauptsächlich wenn ich mich nach vorn beuge (90°Winkel von Oberkörper zu Beinen max.)
Kennt das jemand von euch?
Einen schönen Abend euch allen
Bisherige Antworten

Re: Drücken im UL

Wie geht es dir heute?

Ich hatte es beim 1. Nicht und jetzt auch noch nicht.

Re: Drücken im UL

Das ist doch super :)

Re: Drücken im UL

Also manchmal kann ich es auch sagen....auch wenn ich nach dem schlafen mich komplett ausstrecken will! Aber als Schmerz Druck würde ich es nicht bezeichnen.
Denke das dies normal ist bei dir Nathalie...Immerhin muss die Gebärmutter jetzt sich auch umstellen und weiter werden.

Mach dir also keine Sorgen....


Sonst ist bei mir alles wie gehabt,ab und zu nochmal etwas schlecht aber nicht doll.
Dennoch muss allerdings schon zugeben,das durch die zwei Verluste hier in unserer Gruppe ( Fehlgeburten) ich jetzt schon etwas verunsichert bin.
Aber wir hoffen mal das wir alle gesunde und fleißig wachsende Krümel im Bauch haben. :))))


LG an alle...

Re: Drücken im UL

Bin dadurch auch total unsicher...mein nächster Ultraschall ist erst am 19.12. und es ist sooo lange bis dahin noch...frag mich ganze Zeit was ist wenn es auch schon tot ist? Bin eine Pessimistin durch und durch...

Re: Drücken im UL

Mach dich nicht verrückt, wenn es dir schlecht gehen sollte kannst du ja jederzeit zum Arzt gehen...
Steffi ging es ja scheinbar sehr schlechtbund deshalb ist sie zum Arzt gegangen.
Bei dir wird schon alles gut sein :)

Re: Drücken im UL

Ja ein Schmerz war es bei mir auch nicht. Hat auch nicht lange angehalten. Aber wie du schon sagst, man macht sich gleich Gedanken:(

Hört sich ja ganz gut an bei dir, das freut mich :)
Bei mir wird es auch langsam besser, zum Glück...

Re: Drücken im UL

Also ich hatte in den ersten Wochen auch oft so einen Druck im Unterleib und auch jetzt passiert es manchmal wenn ich mich nach vorne beuge. Ich denke solange du keine starken Schmerzen hast oder sogar Blutungen, solltest du dir gar nicht so viele Gedanken machen. Es wird bestimmt alles gut sein. Alles wächst und verändert sich, da zwickt und zwackt es schon mal hier und da ;-) Ich kenne das, ich mache mir auch schnell Sorgen. Also wenn du weiterhin unsicher sein solltest, dann geh am besten zum Arzt. Besser man guckt einmal zu viel als einmal zu wenig.

Schöne Grüße,
Nadine

Re: Drücken im UL

Ach es beruhigt mich schon, dass es doch auch einige zu kennen scheinen.
Vielen Dank für deine lieben Worte. Ja, ich denke auch lieber einmal mehr als zu wenig schauen lassen.
Jetzt ist es fürs Erste weg, falls es wieder kommt schau ich weiter.
Blutungen hatte ich gar keine und Schmerzen zum Glück auch nicht :)
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen