Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 23. April 2019
Menu

Federwiege. Hat jemand Erfahrung?

Hallo ihr lieben,
ich hatte ja schonmal berichtet, dass unser kleiner
Lauser Nachts sehr schlecht schläft. Überhaupt hat er mit
schlafen Probleme. Besser gesagt mit dem Einschlafen. Leider funktioniert bei ihm das Einschlafstillen nicht, was ich ja gern machen würde. Tagsüber geht's. Da Pucke ich ihn, leg ihn in die Schaukel, geb ihm n Nucki und mach Schschschsch...Geräusche. Das klappt meistens. Nur Nachts kann bzw will ich ihn nicht in die Schaukel setzten, zumal diese auch Geräusche macht, sodass ich nicht schlafen kann. Nun hab ich viel zum Thema Federwiege gelesen u. mir günstig eine bei E..y ersteigert *freu* hab 90€ bezahlt! Neu und so wie ich sie haben will kosten die gleich mal 300€ =-O
Habt ihr Erfahrung mit so nem Teil? Hoffe, dass ich Nachts nun nicht mehr stundenlang wach bin mit meinem kleinen Hosenscheißer, u. er abends vorm einschlafen nicht mehr 2 Std schreien muss, bevor er in den Schlaf findet. Da kann ich nämlich machen was ich will, nix hilft, ausser Schaukeln.
Lg, Nicole mit Prinz Lennik :IN LOVE:
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services

Zum Seitenanfang