Suchen Menü

Pille nehmen?

Sehr geehrtes Team,

2007 wurde bei mir PCO mit grenzwertiger Insolinresistenz in der Kinderwunschklinik festgestellt, mit Metformin wurde ich jeweils schwanger und habe drei Kinder bekommen. Anfang diesen Jahres wurde ein sehr großes Myom in der Gebärmutter entdeckt, mittlerweile bin ich 48, Gebärmutter und Gebärmutterhals wurden letzte Woche operativ entfernt. Würden sie mir raten, die Pille (Maxime) trotzdem weiter zu nehmen? Ich habe Sorge vor Zysten an den Eierstöcken und der schrecklichen Akne mit Abzessen in Gesicht, was mich bisher immer begleitet hat, wenn ich nicht schwanger war oder nicht die Pille genommen habe.

Beste Grüße sendet

tien(ni)76

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 17.04.2024, 20:33 Uhr
1298 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Pille nehmen?

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

In diesem Fall würde ich zum Absetzen der Pille raten.

Alles Gute für Sie.

 

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen