Suchen Menü

Diäten: Gut oder schlecht?

Hallo alle zusammen :)

Der Baumeister hier.

 

Ich habe nun schon an mehreren Stellen einige Leute nach Diäten fragen sehen. So unterschieldich wie alle sind, gehen auch dort die Meinungen auseinander. 

Ich wollte an dieser Stelle einmal wissen, was Ihr nun genau von Diäten haltet. 
Ich persönlich finde, dass Diäten schädlich sind..

was meint Ihr?

 

Liebe Grüße

Baumeister8-)

Bisherige Antworten

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

Ich finde, die meisten Diäten kann man vergessen.

Nur Werbung und wenig dahinter, Normal essen, viel Wasser und aktiv sein hilft. 

So einfach ist das ! 

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

Ich persönlich halte überhaupt nichts von Diäten.
Schließlich entzieht man den Körper dadurch etwas direkt und man erlebt nicht zu selten der JoJo-Effekt!

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

Naja.. kommt doch eigentlich auf die Diät an.
Diät an sich bedeutet doch bloß, dass man eine gewisse Ernährungsweise einschlägt.. Sich vegan/vegetarisch/glutenfrei oder wie auch immer zu ernähren, ist ja auch eine Diät. Nicht unbedingt mit dem Ziel abzunhemen, sondern sich gesund zu ernähren... und das is alles andere als schlecht :-)

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

Hallo!!!!

Ich halte von Diäten nicht viel,habe selber schon einige gemacht,und dann eher zugenommen,was ja eigentlich nicht sinn der sache ist,

weil Diäten diesen Berühmten JO-JO Efekt haben,ich finde man sollte für sich selber rausfinden was einem gut tut,und nicht den vielen tausend versprechen in den Zeitschriften.

 

LG:-)

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

damit eine Diät landfristig was bringt, muss sie im Zusammenhang mit Sport gehalten werden. Ansosten ist der Jojo-Effekt vorprogrammiert. 

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

Wenn du richtig eine Diät hältst, dann warum kann die Diät schlecht sein?

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

Diäten haben eigentlich immer einen sehr schlechten Ruf. Beim Abnehmen hilft eigentlich nur eine gesunde Ernährungsumstellung, die aber dann nicht nur über einen bestimmten Zeitraum durchgeführt wird, sondern eigentlich die ganze Zeit (mit Tagen, an denen man sich nicht 100% dran hält). Ich finde Diäten eigentlich auch totalen Quatsch, allerdings kann ich es verstehen, wenn man vor einem Ereignis die Kalorienanzahl etwas herunterfährt, damit man die letzten 1-2 Kg abnimmt:-)

Re: Diäten: Gut oder schlecht?

ich hatte bisher immer einen Jojo Effekt :(

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App