Suchen Menü

Trinkmenge Kleinkind

Hallo,

ich würde gerne wissen was die normale Trinkmenge für ein 15 Monate altes Kind ist. Meine Tochter isst alles vom Familientisch, und trinkt in letzter Zeit (ca. 2 Wochen) 950-1000ml in 24 Stunden + 2 mal Stillen. Ist das zu viel? Sie trinkt nur stilles Wasser nichts anderes, darum denke ich schon das sie durst hat.

Bisherige Antworten
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 15.04.2019, 16:24 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Trinkmenge Kleinkind

Liebe Blümchen,
die Menge an sich ist in Ordnung.

Aus einer Nuckelflasche getrunken wäre das eher viel. Auch pures Wasser kann zu Zahnschäden führen. Aus einem Becher getrunken ist es vollkommen in Ordnung.

Ist deine Frage damit beantwortet?

Liebe Grüße Lucia

 

 

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Re: Trinkmenge Kleinkind

Hallo,

vielen dank für die Antwort.

Sie trinkt noch Hauptsächlich aus der Flasche. Allerdings trinkt sie zügig und stellt sie dann weg.  Zu den Mahlzeiten trinkt sie aus einem Becher.

Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 17.04.2019, 19:31 Uhr
9065 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Trinkmenge Kleinkind

Liebes Blümchen,
ich denke du solltest du Menge aus der Flasche nach und nach reduzieren aber bis dahin ist es auch in Ordnung.
Liebe Grüße Lucia

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen