Suchen Menü

Babyernährung

Hallo mein Sohn ist jetzt 8 Monate und hat zwischendurch mit Verstopfung zu tun. Habe probiert obstbrei einzuführen allerdings mag er denn absolut nicht. Er nimmt er rohes Obst aus diesem Netz meine Frage ist darf er auch pflaume roh essen? 

Vielen Dank für die Antwort und liebe Grüße 

Bisherige Antworten
Expertin-Cremer
Expertin-Cremer | 24.03.2021, 09:24 Uhr
9034 Beiträge seit 06.09.2011

Re: Babyernährung

Guten morgen;
ja er darf auch Pflaumen roh essen. Da diese meist sehr stuhlauflockernd wirken, solltest du zunächst nur eine anbieten und schauen wie er reagiert.
Wichtig ist, dass die Pflaume zerkleinert wird, da kleine, runde und harte Lebensmittel eine Gefahr des Verschluckens darstellen. 
Liebe Grüße Lucia  

Lucia Cremer
(Kinderkrankenschwester, Autorin, Eltern-Kind-Kursleitung, familienorientiertes Babyschlafcoaching, Fachkraft für babygeleitete Beikost, Fachkraft für Formula ernährte Säuglinge).
www.babytipps24.de
www.fes-beratung.de

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Tolle Haare nach der Schwangerschaft

    Viele Schwangere leiden unter einem veränderten Haarwachstum mit weniger Haar. Warum das so ist und welche essenziellen Mikronährstoffe wieder für Haare mit Wow-Effekt sorgen. Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • Homöopathie bei Sodbrennen in der...

    Viele Frauen haben während der Schwangerschaft mit Sodbrennen zu kämpfen. Mit homöopathischen Arzneimitteln lässt sich Sodbrennen in der Schwangerschaft ohne Nebenwirkungen... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen