Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. Juni 2019
Menu
Fröhlich und aufgeweckt

Zwillinge-Kinder

Autor: Irmgard Buchs
Letzte Aktualisierung: 14. Juli 2017

21.Mai - 21.Juni: Was Zwillinge wollen, erreichen sie auch und zwar immer mit einem übermütigen Grinsen im Gesicht. Mit ihrer Fantasie und ihren ausgefallenen Ideen halten sie die Geschwister und Freunde bei Laune und die Eltern auf Trab.

Zwillinge-Kinder

Sie können aus dem einfachsten Erlebnis eine spannende Geschichte erfinden. Langweilig wird es mit einem Zwilling-Kind nie.

Zwillinge haben ihre Zeitprobleme. Sie erscheinen meistens überall zu spät. Nur mit Liebe und Güte kommt man weiter, denn wenn man ihnen erklärt, warum etwas nicht geht, sehen sie es meistens ein und halten sich daran.

Das Zwilling-Kind ist lebhaft und wissbegierig. Sein Lieblingswort ist „warum?“. Mit seinem wachen Verstand will es alles begreifen. Wenn Sie Ihrem Zwilling eine Freude machen wollen, schenken Sie ihm ein Tier. Denn diese Kinder sind besonders tierlieb und verantwortungsbewusst.

--> Hier geht es zurück zur Übersicht aller Sternzeichen.

Alle Sternzeichen im Überblick
Autor: Irmgard Buchs
Letzte Aktualisierung: 14. Juli 2017
Quellen
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Produktratgeber

Die 6 besten Geschenke für Babys – handgemacht und individuellGeschenke für Babys zur Geburt oder zur Taufe sind eine liebevolle Art der Wertschätzung gegenüber dem Baby und seinen Eltern. Besonders individuell... Mehr...

Zäher und dunkler Stuhl

Es ist schwarz-grün und klebt zäh an Babys Haut: Das Kindspech ist der erste Stuhlgang. Woraus er besteht und was tun bei Mekonium im Fruchtwasser. Mehr...

Produktratgeber

Die Top 5 Brettspiele für Kinder zwischen 3 und 4 JahrenDenkt man an Kindheit, denkt man an Brettspiele. Ob mit den Geschwistern oder den Nachbarskindern, ob mit Mama und Papa oder Oma und Opa: Brettspiele... Mehr...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen
Weitere interessante Themen

Zum Seitenanfang