Ein Angebot von Lifeline
Sonntag, 21. April 2019
Menu

Die besten Stellungen zum Schwanger werden

Autor: Viola Booth
Letzte Aktualisierung: 19. September 2017

Missionarsstellung, Hündchenstellung oder Reiterstellung – welche ist die beste Stellung, um schwanger zu werden? Über die perfekte Sexposition gibt es viele Gerüchte, doch was stimmt wirklich? Welche Stellung erhöht die Chance auf eine Schwangerschaft?

Die besten Stellungen zum Schwanger werden
Schwanger werden kann man prinzipiell natürlich in jeder Stellung - wichtig ist, mit Spaß und Liebe bei der Sache zu sein
(c) iStockphoto/shironosov

Tatsächlich liegen keine ausreichenden Studien vor, die belegen, dass Frauen in einer bestimmten Stellung schneller schwanger werden. Zu dem Thema gibt es jede Menge Mythen und keine wissenschaftlichen Beweise. Trotzdem weist einiges darauf hin, dass manche Stellungen die Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft erhöhen.

Die besten Stellungen zum Schwanger werden

Sexstellungen zum Schwanger werden

Grundsätzlich gilt: Die besten Sexstellungen, um schwanger zu werden, sind die, bei denen der Penis tief in die Vagina eindringen kann. Den Spermien wird so der Weg zum Muttermund verkürzt und sie gelangen einfacher an ihr Ziel. Um bei Kinderwunsch auf die Fruchtbarkeit Einfluss zu nehmen, werden von Experten daher häufig folgende Positionen empfohlen:

  • Missionarsstellung: In der Missionarsstellung liegt die Frau auf dem Rücken. Der Mann beugt sich über sie und eine tiefe Penetration ist möglich.
  • Hündchenstellung (auch „Doggy Style“ oder „Sex von hinten“ genannt): Die Frau liegt auf dem Bauch oder kniet auf allen Vieren. Der Mann dringt von hinten in sie ein.

Die Wahl zwischen der Missionarsstellung und der Hündchenstellung soll übrigens auch das Geschlecht des Kindes beeinflussen können. Mehr dazu lesen Sie hier in unseren Tipps fürs Wunschgeschlecht.

Tipps zum Schwanger werden

Kamasutra-Stellungen zum Schwanger werden

Abwechslungsreiche Stellungen aus dem Kamasutra, die ideal sind, um schwanger zu werden, können Sie in der Galerie sehen.

Sexstellungen: Welche eignen sich weniger zum Schwanger werden?

Die Möglichkeit schwanger zu werden besteht natürlich in jeder Stellung, denn Spermien können ihren Weg auch ohne weitere Hilfe finden. Wer den Samenzellen die Arbeit trotzdem erleichtern will, sollte keine Sexstellung wählen, in der das Sperma gleich nach der Ejakulation wieder aus dem Körper der Frau hinausläuft. Sex im Stehen oder Sitzen (etwa die Reiterstellung) ist demnach eine weniger geeignete Stellung, um schwanger zu werden.

Sex-Tipps zum Schwanger werden

Die richtige Stellung kann es den Samenzellen also einfacher machen. Und was hilft noch? Hier kommen drei Sex-Tipps zum Schwanger werden:

Sex-Tipps zum Schwanger werden
Autor: Viola Booth
Letzte Aktualisierung: 19. September 2017
Quellen
Beiträge im Forum "Kinderwunsch: Ich will schwanger werden - wer noch?"
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Kinderwunsch nach Vasektomie

Die Refertilisation beim Mann ist eine Operation zur Wiederherstellung der Fruchtbarkeit nach einer Sterilisation (Vasektomie). Dabei werden entweder die vormals durchtrennten Samenleiter wieder miteinander... Mehr...

Kinderwunsch

Als Refertilisation bei der Frau wird ein Operationsverfahren zur Wiederherstellung der Fruchtbarkeit bei Frauen bezeichnet. Es erfolgt meist nach einer Sterilisation bei wieder aufgekommenem Kinderwunsch. Mehr...

Kinderwunsch

Auch das Alter des Vater spielt für Zeugung und Gesundheit eine Rolle: Mit zunehmendem Alter finden sich Mutationen an den Spermien, die zu Komplikationen führen können – aber nicht müssen. Mehr...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App > Alle Tools & Services
Weitere interessante Themen
  • Wie werden Spermien gebildet?

    Die Samenzellbildung (Spermatogenese) vollzieht sich in den Hodenkanälchen und erfolgt unter dem Einfluss von Hormonen wie zum Beispiel dem männlichen Geschlechtshormon... Mehr...

  • Gerinnungsstörungen und Kinderwunsch

    Gerinnungsstörungen und Kinderwunsch sind bei einigen Frauen eng miteinander verknüpft: Gerinnungsstörungen können die Ursachen für verschiedene Probleme sein, die dazu führen,... Mehr...

  • Künstliche Befruchtung im Ausland

    Ob in Österreich, Polen, Tschechien, Spanien oder den Niederlanden – der „Befruchtungstourismus“ boomt: Tausende Paare reisen jährlich ins Ausland, um sich dort künstlich... Mehr...

Zum Seitenanfang