Suchen Menü

Wann kommt die erste Periode?

Hallo ihr Lieben, 

Ich bin mir unsicher, ob die Frage in dieses Forum passt, aber ich versuchs mal ;-) 

Die Geburt meiner Tochter ist nun 7,5 Monate her, ich hab sie voll gestillt bis sie 5 Monate war, dann kam die Beikosteinführung. Jetzt sind wir beim Mittags- und Abendbrei angekommen und den Rest stille ich noch- auch mit Freude. Ein netter Nebeneffekt ist ja, dass ich dadurch meine Periode nicht bekomme, worüber ich mich auch freue.

Allerdings wurde ich jetzt von einigen ( meine Schwägerin, Mutter und einer guten Freundin, die auch stillt) verunsichert, weil ich noch keine Regel hatte und das ja nicht so normal sei. Im Internet steht ja, dass das normal ist, wenn sie aus bleibt, aber wenn man Pech hat auch 6 Wochen nach der Geburt schon wieder anfangen kann. Ich hab mich bisher einfach zu den Glücklichen gezählt  

Wann habt ihr denn eure erste Periode mit Stillen /nach dem Abstillen bekommen? 

Bisherige Antworten

Re: Wann kommt die erste Periode?

Hej,

Meine Kinder haben alle gerne und lange gestillt, auch nachts. Ich hatte den ersten Eisprung nach 17,14 und 16 Monaten, jeweils noch immer stillend. Unser jüngster ist jetzt 19 Monate und will nachts noch häufig gestillt werden, tags teils mehrmals, teils gar nicht und ich habe noch immer keinen Eisprung. Vor allem nächtliches Stillen unterdrückt den Eisprung. Es ist vollkommenen normal während der Stillzeit keinen Eisprung zu haben, manche haben trotzdem welche. Bei manchen reichen lange Still Pausen, manche müssen ganz abstillen. Jeder ist unterschiedlich.

 

Lg aus Schweden, 

Marsvin 

Re: Wann kommt die erste Periode?

Hallo,

meine Tochter ist jetzt 7 Monate alt. Ich hab sieben  bis 5,5 Monate voll gestillt und dann mit Beikost gestartet. Als sie ca. 6 Monate alt war hat sie mittags ihren Brei gut gegessen und musste danach nicht mehr zusätzlich mittags gestillt werden. Und schwups waren meine Tage da, also ca. 6 Monate nach Geburt. Wie regelmäßig sie kommen kann ich noch nicht sagen, da ich sie erst einmal bisher hatte. Aber aktuell fühlt es sich schon so an, dass ich sie bald wieder kriege. Losgegangen ist es bei mir mit Unterleibsschmerzen eine Woche bevor die Periode letztendlich kam. Hatte auch noch nicht damit gerechnet und hatte mir wegen den Schmerzen schon Sorgen gemacht. Stille ja tagsüber und nachts eigentlich noch ziemlich viel. Mach dir keine Gedanken. Beim einen kommen sie früher, beim Anderen später. Genieß die Zeit noch ohne ;-). Ich hätte auch noch gerne darauf verzichten können... Alles Gute.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Trotzphase beim Kind

    Die Trotzphase gehört zur normalen kindlichen Entwicklung. Als Fachbegriffe verwendet man hier auch Autonomiephase oder Autonomiebestreben. In der Trotzphase lernt das Kind, einen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen