Suchen Menü

24h Baby oder High Need Baby?!

Hallo...

Mein Sohn ist 11 Wochen alt und viele Merkmale treffen auf ihn bzgl 24h od High Need Baby zu. 

Viel oft und lange Stillen, wenig Schlaf, leichter Schlaf, sehr schreckhaft, möchte oft getragen werden, lässt sich nicht ablegen, schläft nur an der Brust od auf mir bzw in der Trage. Hauptsächlich nur Mama bezogen.. Weint häufiger.. Meist immer wenn ihm die Brust entzogen wird.

Meine Stillberatung meinte mein Sohn würde in diese Richtung gehen... Hat jmd von euch selbst ein 24h Baby oder Erfahrungen bzw wäre ein Austausch wünschenswert. Bei anderen stoße ich auf Unverständnis und sämtliche Tipps etc bringen nichts und man zweifelt an sich selbst ob man irgendwas falsch macht etc...

Danke schon mal. 

Lg

Bisherige Antworten

Re: 24h Baby oder High Need Baby?!

Liebe Pusteblume,

ich kann dich und deine Zweifel gut verstehen...ich hab drei Kids und alle drei klebten förmlich an mir.....ablegen war nicht möglich...sobald ich nicht mehr fühlbar war ging das Geschrei los...jeweils 2,5 Jahre gestillt und keine Nacht mehr als 2h am Stück geschlafen...

Unglaublich anstrengend aber auch wenn das jetzt gerade für dich kaum vorstellbar ist, es wird besser werden...jedes Kind hat sein eigenes Tempo und mal gehts schneller und mal dauerts länger, aber es wird besser werden...

Den einzigen Tipp den ich dir geben kann ist über deine eigene Einstellung zu arbeiten...dh wenn es für dich (wirklich) ok ist dass er an dir klebt, dann wird es leichter für dich...und dann gibts Tricks um den Alltag zu erleichtern...ich hatte zb jahrelang eine Wickelmatte am WC stehen, weil ich nichtmal allein aufs Klo konnte...also Matte vors Klo, Baby auf die Matte und gut war...

Für Hausarbeit hab ich Tragetuch oder Bondolino genutzt....erst vorm Bauch, später am Rücken...und solange Dauerstillen angesagt war gern auch mal einfach den Busen ausgepackt und dauer-angedockt in der Traghilfe:DRINK:...jetzt sind die Kids 6/9/12 und sehr selbstständig...

Finde den Weg der für dich und deinen Sohn passt - und das Umfeld kann dich mal :-[:-P

 

Alles liebe für Euch!

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Homöopathie bei Sodbrennen in der...

    Viele Frauen haben während der Schwangerschaft mit Sodbrennen zu kämpfen. Mit homöopathischen Arzneimitteln lässt sich Sodbrennen in der Schwangerschaft ohne Nebenwirkungen... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen