Suchen Menü

Noch jemand hier?

Oder alle zu Whats App abgewandert? :-)

Wollte mal hören, wie es euch allen so geht? Was machen die Kleinen?

Mein Mann geht seit einer Woche wieder arbeiten und ich finde es läuft bislang ganz gut. Vollzeit mit 2 Kindern allein :)
Der Kleine ist so viel pflegeleichter als der Große es damals war. Und der Große ist ein prima großer Bruder, der sehr viel Rücksicht nimmt. Ich sollte nur zusehen, dass er wieder mehr Bewegung bekommt ^^ Wie ist denn so die Wettervorhersage für die nächsten Tage.

Geht ihr eher mit Trage oder eher mit Kinderwagen raus? Wir waren bislang 3 Mal mit Kinderwagen draußen. Die ersten beiden Male schlief er schon, bevor wir losgegangen sind, da war alles easy.
Beim dritten Mal dachte ich, er schäft evtl unterwegs ein. Aber das war nix. Wir hatten einen etwas anstrengenden Spaziertrag, da im Wagen direkt das Gebrüll wieder losging :-D

Wie lange sind eure Babys nach dem Stillen noch wach? Bzw was macht ihr, damit sie schnell wieder einschlafen?:-) Wir kämpfen im Moment bis zu 1,5h bis er nach dem Stillen wieder einschläft. Im Tragetuch geht s sofort, aber ich will ihn jetzt nicht dauernd in den Schlaf schleppen. Wie macht ihr das?

Bisherige Antworten

Re: Noch jemand hier?

Hi,

ja ich schau noch hier vorbei, tut sich aber nicht viel;-)

 

Katharina ist zur zeit ein bisschen anstrengend, weint öfters auf, für mich ohne grund, und schläft tagsüber echt schlecht, immer nur 20 minuten und dann ist es wieder vorbei. Dafür muss ich sagen sind die nächte angenehm, um 8-9 hinlegen, dann kommt sie zw 1-2 uhr für ein fläschen und schläft schnell wieder ein (manchmal trinkt sie im schlafen) und dann wieder gegen 5-6:30 ein fläschchen und dann geht es nochmal bis halb acht. Am Anfang hat das einschlafen länger gedauert, da hab ich dann ganz einfach immer nur ihre hand gehalten oder meine hand auf Ihren kopf gelegt und sie im beistellbettchen liegen gelassen. Nur ja keine Action aufkommen lassen in der nacht!

Ich geh nur mit dem Kinderwagen raus, das ist das beste einschlafmittel bei uns, zumindest tut sie so als würde sie schlafen, wenn wir daheim sind und der wagen steht sind direkt wieder die augen offen.

Derzeit fängt sie an bewusst zu lachen, aber leider lacht sie immer nur richtig freudig das Mobile (um genau zu sein einen elch der da oben hängt) und plaudert auch mit ihm, wenn wir mit ihr spielen oder sie anlachen schaut sie nur. Ich hab mich schon gefragt ob das normal ist :-X

Baulage ist garnicht ihres! da fangt sie an zu weinen oder "ergibt" sich einfach und schläft ein. also rückentraining können wir so keines machen.

 

so das war es jetzt mal von uns.

 

LG

Sylvia

 

Re: Noch jemand hier?

Hay, ja ich schaue auch noch rein :-)

Wir feiern heute einmonatiges, wie die Zeit vergeht unglaublich.
Mit zweien haste natürlich mehr zu tun, gut das es mit dem Wetter wieder bergauf gehen soll. Das ständige in der Bude hocken, nervt mich schon. Die letzte Zeit gab es aber nicht viele Möglichkeiten raus zu kommen :-/ Also ich bin nur mit Kinderwagen draußen. Da wir bergig wohnen, ist das doch viel angenehmer und sie macht bislang keine Probleme. Sie ist allerdings insgesamt ein sehr pflegeleichtes Baby, ein Anfängerbaby :-D

Ich musste gerade grinsen, weil du schriebst, er schläft nach 1,5 Stunden ein. Bei mir ist es umgekehrt. Sie schläft nach dem Stillen für 1,5 Stunden. Wir sind erst seit ein paar Tagen soweit, dass die Mehrzahl der Mahlzeiten meine Brust ist. Erst durfte sie nicht,damit sie nicht abnimmt,da bei mir wenig kam und ihr die Kraft fehlte und dann kamen schlimme Schmerzen beim Stillen. Erst seit Vorgestern haben wir eine Lösung für das Problem gefunden.
Ansonsten spiele ich viel mit ihr, wenn sie wach ist bzw. verlangt sie auch häufiger nach Schmuseeinheiten.

Re: Noch jemand hier?

Huhu.
Also draussen ist er im Kinderwagen. Da schläft er auch schnell ein. Aber ich muss ne Stunde gehen damit er dann wirklich tief schläft. Wenn es drunter ist wacht er sofort wieder auf wenn das schaukeln aufhört.
Zu Hause Pack ich ihn ins Tuch. Da schläft er fix ein und ich kann trotzdem was tun. Sonst ist er bis 4 Stunden wach und das ist dann super anstrengend... Im Tuch krieg ich ihn auf nur ca 2 Stunden wach.
Lg

Re: Noch jemand hier?

Also wir haben jetzt 9 Wochen hinter uns und Lias ist sehr pflegeleicht. Tagsüber lacht er viel, besonders wenn wir uns mit ihm beschäftigen. Nachts schläft er um 21 Uhr bis 1-2 und dann wieder 4-5 wach. Ab 5 geht das Gemecker dann los, dass er wach ist und bespasst werden will. Er ist schon fast aus Größe 62 r ausgewachsen. Wir haben uns jetzt auch einen größeren Wagen gekauft, so mit 2 Kindern ist es auch was anderes wegzufahren. Also raus gehe ich auch nur mit Kinderwagen oder halt Auto. Je nachdem was ansteht.... Wünsche allen weiterhin eine schöne Kuschelzeit.
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App