Kinderwunsch & Familienplanung

Sie möchten schwanger werden? Irgendwann ist es bei vielen Paaren soweit: Die Familienplanung soll in Angriff genommen und der Kinderwunsch erfüllt werden.

Bei Kinderwunsch wünschen sich Paare, dass es bald klappt mit dem Schwanger werden
Andrejs Pidjass

Die spannende Zeit des Wartens auf eine Schwangerschaft beginnt und mit ihr beginnen viele Frauen erst, ihren Körper samt Zyklus zu entdecken und zu verstehen. Das Wissen um den Zyklus ist bei Kinderwunsch von besonderer Bedeutung, denn nur an einigen Tagen im Zyklus - etwa in der Mitte zwischen dem ersten Tag der Menstruation und dem letzten Tag vor der nächsten Blutung - kann eine Frau schwanger werden.

Einige werden für das Berechnen ihres Zyklus eventuell einen Zykluskalender zur Hilfe nehmen. Andere Frauen mit Kinderwunsch lassen das Schwanger werden einfach auf sich zukommen. Mithilfe unserer Tools zur Auswertung der Basaltemperaturkurve oder unserem Eisprungkalender können Sie herausfinden, wann Ihre fruchtbaren Tage sind und wissen somit, wann Sie schwanger werden können. Diese natürlichen Methoden sind sowohl für die Familienplanung als auch für konkreten Kinderwunsch geeignet. Vor allem aber sollten Sie sich keinen Stress machen, denn Stress wirkt sich nicht günstig auf die Fruchtbarkeit aus. Wenn es mit dem Kinderwunsch nicht klappt, können Sie auch überlegen, sich ärztlichen Rat einzuholen.

Bei noch unerfülltem Kinderwunsch erfahren Sie auf den folgenden Seiten alles über die Ursachen für Unfruchtbarkeit und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt. Bei ungewollter Kinderlosigkeit kommen heute verschiedene Verfahren der Künstlichen Befruchtung zum Einsatz, die wir Ihnen im Detail vorstellen, zum Beispiel die In-Vitro-Fertilisation (IVF) oder die Insemination (Samenübertragung).

Neuste Artikel in dieser Rubrik
Fruchtbarkeit steigern mit Traditioneller Chinesischer Medizin

Autor:
Letzte Aktualisierung: 23. Mai 2016