Suchen Menü

Hilfe! Gelber Ausfluss und morgen zum FA :o(

Hallo ihr Lieben,
ich brauche mal wieder Trost und Zuspruch. :-(
Seit einigen Tagen habe ich gelben Ausfluss, gestern hatte ich gar keinen und heute eben verstärkt.
Daraufhin habe ich bei meiner FA angerufen. Jetzt soll ich morgen früh hinkommen. HILFE!!! Wie stehe ich das durch? Bin höchstens 6+2 morgen, also 7. SSW und es wäre mein 1. FA-Besuch seit meiner vergangenen FG Ende Februar 10. Normalerweise wäre ich erst in zwei Wochen gegangen.
Ich habe so Schiss!!! Den Ausfluss hatte ich auch schon bei meiner letzten SS mit anschließender FG, deshalb hab ich so Angst.
Was meint ihr, mach ich mir zuviel Köppi?
Danke und liebe Grüße :ROSE:
Bisherige Antworten

Hilfe! Gelber Ausfluss und morgen zum FA :o(

Hallo Puschel,

dass Du Dir nen Kopf machst, ist klar. Und es ist auch gut, dass Du zum Doc gehst. Aber mach Dir nicht zu viele Sorgen!!! Wart erst mal ab (und berichte dann). Verstärkter Ausfluß ist grundsätzlich mal normal in der SS. Für die Farbe gibt es auch verschiedene Gründe.

Jetzt geh da morgen mal hin. Und dann wird der Doc schon was tun können, falls es eine Infektion, ein Pilz o.ä. ist. Das bedeutet nicht gleich das "Aus"...

Bei mir war in den "erfolgreichen" SS oft der pH- Wert miserabel. Ich habe deshalb oft VagiC- Zäpfchen genommen. In der ersten SS hat's was gebracht, in der zweiten war der pH-Wert trotzdem nie gut. ABER beide Kinder sind gesund und munter und erst zum richtigen Zeitpunkt zur Welt gekommen!

ALLES WIRD GUT! Daran musst Du fest glauben!

LG, Alex mit Hummelchen für immer im Herzen, Lucia 2 J 6 M und Jonathan, fast 1 J

Danke! ...und Lagebericht

Danke für den Zuspruch, den habe ich noch vor dem FA-Besuch gelesen und das hilft wirklich sich etwas zu beruhigen :ROSE:
Es ist alles i.O., Ausfluss ist unauffällig, ph Wert leicht erhöht, aber nicht kritisch, hab Milchsäure bekommen. Der Moment auf dem Stuhl war furchtbar, weil zuerst Abstriche gemacht wurden und ich es gar nicht mehr ausgehalten habe endlich zu wissen was los ist (es kommen einem ja doch Gedanken wie es könnten noch Reste von der vorigen SS drin sein o.ä.). Jedenfalls bestätigte Sie mir eine Früh-SS (Ende 5./Anfang 6.SSW), Fruchthöhle und Fruchtsack waren gut zu erkennen. :-)
Nun bin ich beruhigter, freue mich verhalten hoffe, dass diesmal alles gut geht. :THUMBS UP:
In 5 Wochen habe ich meinen nächsten Termin. :-)
Bis bald und liebe Grüße von puschel

Danke! ...und Lagebericht

Na siehste... Ich freu mich mit Dir!

Machst Du jetzt so ne "Milchsäure-Kur"? Du kannst Dir auch selbst so ph-Teststreifen kaufen (sind viiiiiiiiiiiiel billiger und geschickter als diese blöden Handschuhe mit Testfeld drauf) - dann kannst Du ein Mal die Woche oder so den pH- Wert kontrollieren und dann ganz nach Bedarf Milchsäure oder Vitamin C (also VagiC) nehmen... Wenn's hilft, gut. Wenn nicht, dann ist der pH- Wert eben einfach so. Meine Gyn hat das immer sehr locker gesehen, wenn die Medis nicht so intensiv angeschlagen haben...

Glaub an Dich und Dein Baby! Ihr schafft das!

LG, Alex

Hilfe! Gelber Ausfluss und morgen zum FA :o(

Hallo,

wie ist es bei dir ausgegangen?

Ich bin genau in der gleichen Situation: FG im März (11.Woche). Jetzt bin ich in der 8.Woche (also 7+?) und habe seit gestern einen bräunlich schmierigen Ausfluss. Morgen habe ich wieder einen FA - Termin und schieb grad totale Panik.

Wie hast du die letzte Nacht nur überstanden???

Drück mir bitte die Daumen, dass alles gut geht.

LG,

jsjs001

Re: Hilfe! Gelber Ausfluss und morgen zum FA :o(

Und wie ist es ausgegangen? Liebe Grüße 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Mikrozephalie

    Mikrozephalie ist eine Art von Schädelverformung bei neugeborenen Säuglingen. Hierbei ist der Kopfumfang des Kindes deutlich verkleinert, was ein starkes Missverhältnis zwischen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen