Suchen Menü

Buchtipp: Das Geheimnis einer schönen Geburt

Autor: Karin Wunder, Medizinautorin
Letzte Aktualisierung: 23. Juni 2016

Alle werdenden Mütter wünschen sich wohl eine schöne Geburt. Wie sie aussieht, ist von Frau zu Frau verschieden – allen gemeinsam ist aber, dass sie sich ihr ganzes Leben lang an die Geburt ihres Kindes oder ihrer Kinder erinnern werden.

Buchtipp: Das Geheimnis einer schönen Geburt
"Das Geheimnis einer schönen Geburt" von Jana Friedrich

Die Hebamme Jana Friedrich, selbst Hebamme und Mutter von zwei Kindern, nähert sich im Ratgeber Das Geheimnis einer schönen Geburt der Frage an, wie man sich auf die Geburt vorbereiten kann und gibt viele wertvolle Ratschläge darüber, was man im Vorfeld selbst tun kann, um den Verlauf der Geburt zu beeinflussen. Sie geht dabei auch auf die Psyche ein, die in ihren Augen eine nicht unerhebliche Rolle in der Geburtshilfe spielt.

Das eBuch gibt einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, sich körperlich und mental auf die Geburt vorzubereiten (zum Beispiel Dammmassage, Geburtsvorbereitungskurs, Atmung). Auch die Vorgänge unter der Geburt werden vorgestellt, Wege der Schmerzlinderung – herkömmlicher und alternativer Art. Vor allem aber liegt der Fokus bei den eigenen Gedanken und Wünsche von werdenden Müttern an die Geburt. Sich damit auseinandersetzen und sich klar darüber zu werden – Wie möchte ich es? – sind wesentliche Inhalte des Ratgebers. Zusätzlich erhält man beim Kauf fünf praktische Arbeitsblätter (Traumgeburtskarte, Geburtsplan, Fragen an die Klinik oder das Geburtshaus, Anleitung zur Hebammensuche und Checkliste zur Kliniktasche) zum Ausdrucken.

FAZIT: Das Geheimnis einer schönen Geburt ist ein wunderbarer eBook-Ratgeber für Frauen, die ihre Geburt selbstbestimmt erleben möchten. Dank "Partner-Kapitel" erfahren auch Geburtsbegleiter einiges darüber, wie sie ihre Partnern bei der Geburt unterstützen.

Buchtipp Das Geheimnis einer schönen Geburt
Jana Friedrich

Hier geht es direkt zum eBook.

Autor: Karin Wunder, Medizinautorin
Letzte Aktualisierung: 23. Juni 2016
Quellen
Beiträge im Forum "Geburtstermin September/Oktober 2017"
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Schwangerschaft

Der Endspurt ist eingeläutet! In der 39. Schwangerschaftswoche heißt es: durchhalten. Nun sind es nur noch ein paar Tage bis zur Geburt. Mehr...

Schwangerschaft

Wissen Sie schon, wo die Geburt stattfinden soll? In der 33. Schwangerschaftswoche wird es Zeit, dass Sie sich über den Geburtsort Gedanken machen. Mehr...

Schwangerschaft

Entspannen Sie sich! In der 22. Schwangerschaftswoche treten häufig Beschwerden auf, die Sie mit Massagen & Co. lindern können. Mehr...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Wann kommt mein Baby? Mit dem Geburtsterminrechner können Sie das schnell und einfach herausfinden

mehr lesen...
Weitere interessante Themen
  • Buchtipp: Tabuthema Fehlgeburt

    Der Ratgeber "Tabuthema Fehlgeburt" bietet fachliche Informationen rund um das Thema Fehlgeburt. Er soll betroffenen Frauen Wissen an die Hand geben, um das Geschehene zu... Mehr...

  • Buchtipp: Hallo Baby, hier singt Mama

    Schon im Mutterleib steht das Baby mit seiner Mutter und der Umwelt in Verbindung. Der Ratgeber "Hallo Baby, hier singt Mama" bietet interessierten (werdenden) Müttern viele... Mehr...