Suchen Menü

Lieblingsrezepte für Weihnachten

Autor: 9monate.de
Letzte Aktualisierung: 12. Dezember 2017

Es gibt viele köstliche Rezepte für Weihnachtsplätzchen und andere Leckereien. Wir haben die erprobten Lieblingsrezepte unserer Nutzerinnen für Weihnachten zusammengestellt: Cookies, Nussecken, Apfelbrot, Mutzemandeln oder griechische Weihnachtsmoppen. Nachbacken erwünscht! Sie haben auch ein Rezept, dass Sie hier teilen möchten oder Sie möchten uns etwas dazu mitteilen? Schreiben Sie uns an redaktion@9monate.de!

Lieblingsrezepte für Weihnachten
Weihnachtliches Backen können schon Kinder - ein Spaß für die ganze Familie
© iStock.com/fotostorm

 

 

Schokoladen Cookies mit Macadamia

Zutaten:

115 g weiche Butter

100 g brauner Zucker

1 Ei

100 g Haferflocken

1/2 TL Backpulver

1/2 TL Salz

100 g dunkle Schokolade

100 g gehackte Macadamienüsse

Zubereitung: Alles verkneten und eine Rolle daraus formen (ca. 5 cm Durchmesser), die in Frischhaltefolie gewickelt für eine Stunde in den Kühlschrank kommt. Dann ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit genug Abstand auf ein Backblech legen und bei 175 Grad 8-12 Minuten backen.

Apfelbrot        

Achtung: Einen Tag vorher anzusetzen!

750 g Äpfel schälen, entkernen und raspeln. Mit

200 g Zucker

200 g Rosinen

125 g gemahlene Haselnüsse

1 EL Rum

1 TL Zimt vermischen und eine Nacht ziehen lassen.

Am nächsten Tag

500 g Mehl und

2 Päckchen Backpulver druntermischen. Der Teig ist so zäh - nicht zum kneten, aber auch schwer zu rühren ;)

Zwei Kastenformen einfetten und den Teig hineingeben.

Bei 200°C etwa 50 Minuten backen!

Nussecken     

Teig:      

250 g Mehl      

1 gestr. TL Backpulver      

140 g Zucker      

1 Prise Salz      

6 Eigelb      

120 g Margarine      

Zum Bestreichen:      

½ Glas Aprikosenmarmelade      

Belag:      

6 Eiweiß      

250 g Zucker      

150 g gemahlene Mandeln      

Mehl und Backpulver sieben, mit den anderen Zutaten einen Mürbteig herstellen. Teig auf einem Backblech ausrollen, mit der Marmelade bestreichen.

Für den Belag Eiweiß sehr steif schlagen, Zucker unter ständigem rühren einrieseln lassen, Nüsse locker unterheben. Eiweiß-Nuss-Masse gleichmäßig auf der Marmelade verteilen.      

Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten, bei 200°C etwa 30 Minuten backen. In Streifen schneiden und in Schokoglasur eintauchen.      

Mutzemandeln      

500 g Zucker

375 g Butter

375 g Weizenmehl,type 550

500 g Vollei

250 g Mandeln,gehackt

50 g Rum

7 g Kochsalz

20 g Backpulver

25 g Nelkenpulver

50 g Äpfel,gehackt      

Zucker, Butter, Salz, Ei zu einem Teig verkneten. Mehl und Backpulver zusammen durchsieben und nach und nach zum Teig geben. Die restlichen Zutaten zugeben und alles miteinander schön verkneten. Teig für ca.20-30min kühl stellen. Fritöse auf 175 Grad vorheizen. Den gekühlten Teig 1 cm dünn ausrollen und mit einer beliebigen Ausstechform (am besten eine kleine runde Ausstechform benutzen) Mutzen ausstechen.

Sollte der Teig beim Ausstechen kleben, dann etwas Stärke unter und über den Teig streuen. Die ausgestochenen Mutzen für ca.5-8 min bei 175 Grad backen/fritieren....(je nachdem, wie hell oder dunkel sie sein sollen). Nach dem Backen mit Zimt-Zucker oder Puderzucker bestreuen.    

Griechische Weihnachts-Moppen      

Zutaten:      

375 g Mehl      

125 g gemahlene Mandeln      

1 Ei und 1 Eigelb      

ca. 2 EL Anisschnaps oder Rum      

250 g kalte Butter      

150 g Zucker      

1 Päckchen Vanillezucker      

1 Prise Salz      

3 EL Rosenwasser (oder Rum) zum Beträufeln      

Puderzucker zum Bestäuben      

Zubereitung:      

Knetteig herstellen und ca. 30 min. kalt stellen.      

Walnussgroße Kugeln formen.

Bei 175°, ca. 15-20 Minuten (Ober- und Unterhitze) backen.      

Mit Rosenwasser oder Rum beträufeln, abkühlen lassen. Anschließend Puderzucker bestäuben.     

Sie suchen weitere Rezepte?

Kinderleichte Lieblingsrezepte für Weihnachten

Autor: 9monate.de
Letzte Aktualisierung: 12. Dezember 2017
Interessante Beiträge
Neuste Artikel in dieser Rubrik
Freizeit

Für alle, die gern mal ihr Glück versuchen, gibt es jetzt neu und regelmäßig neue Gewinnspiele exklusiv auf 9monate.de. Mehr...

Die wichtigsten Tipps

Baby an Bord? Kein Problem: Die wichtigsten Tipps und Tricks für das Fliegen mit Baby. Mehr...

Schwellung und Entzündung vorbeugen

Wie gefährlich ist der Stich von Mücke, Wespe oder Biene für Kinder? Wie Sie Insektenstiche bei Kindern verhindern und richtig behandeln. Mehr...

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App
Weitere interessante Themen
  • Keksküken mit Orangenglasur

    Mehl mit Zucker, Vanillezucker und Salz mischen. Butter, Ei und Orangenschale zugeben, zu einem glatten Teig verkneten und kalt stellen. Den Teig ausrollen und Küken ausstechen.... Mehr...

  • Rübli-Muffins

    Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Eier mit Zucker schaumig rühren, dann Butter und Buttermilch unterrühren. Mehl, Backpulver, Mandeln und Salz zufügen und zu einem... Mehr...