Suchen Menü

Sonnenstich beim Kind: Was tun?

Ein Sonnenstich wird durch zu viel direkte Sonnenstrahlung auf Kopf und Nacken verursacht. Kleinkinder und Säuglinge ohne Kopfschutz wie Mütze oder Hut sind besonders gefährdet, einen medizinisch Heliosis genannten Sonnenstich zu erleiden. Durch die Hitzeeinwirkung auf den Kopf kommt es zu einer Hirnhautreizung. Wichtig ist jetzt, sofort aus der Sonne zu gehen und den Kopf sanft zu kühlen.

Alles rund um Coronavirus und Covid-19 übersichtlich auf einer Seite.

mehr lesen...
Weitere interessante Themen
  • Reiseimpfungen

    Die im internationalen Reiseverkehr vorgeschriebenen Gesundheitsbestimmungen sind in den International Health Regulations der Weltgesundheitsorganisation zusammengefasst und sollen... → Weiterlesen