Suchen Menü

Zyklus nach Fehlgeburt

Hallo ihr Lieben,

wir hatten Ende Mai eine Fehlgeburt in der 9. Woche und seitdem stellt sich kein regelmäßiger Zyklus ein. Habe unter der Suche meist Themen gefunden, wann die Periode wieder eingesetzt hat. Aber hat noch Jemand die Erfahrung gemacht, dass sich kein Zyklus einstellt?

Zunächst hat sich nach 6 Wochen meine Periode eingestellt und dann hat es mal 6 oder mal 10 Wochen bis zur nächsten Periode gedauert. Ich versuche nun mit Omega 3 und Frauenmantel pflanzlich zu regulieren und habe am 25.11. einen Termin bei meinem Frauenarzt, um zu gucken, ob es einfach dauert oder es eine andere Ursache gibt.

Hat Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir etwas Mut machen?

Ganz liebe Grüße

Bisherige Antworten

Re: Zyklus nach Fehlgeburt

Hallo Imperfetta!

Ich kann dir zwar keinen Rat geben aber ich möchte dir ganz viel Glück & Kraft wünschen. Dein Verlust tut mir sehr leid, aber wenn es 1x geklappt hat stehen die Chancen gut, dass es das nächste Mal klappt.
Alles Gute!

@Imperfetta

Hallo Imperfetta,

es tut mir sehr leid, dass Du eine Fehlgeburt hattest.

Eigentlich sollte sich der Zyklus nach einer Fehlgeburt wieder ganz normal einstellen.

Leider kann ich Dir auf Deine Frage auch keinen Hinweis geben. Es ist gut, dass Du bereits einen Termin beim FA gemacht hast.

Vielleicht kannst Du uns auf dem Laufenden halten was der Termin egeben hat, denn das ist sicherlich auch für andere interessant.

Ich wünsche Dir alles Gute für Deinen Termin.

Liebe Grüße

Victoria

Re: @Imperfetta

Vielen Dank für die lieben Worte :)

Es ist nun einige Zeit vergangen und es hat sich zum positiven verändert. War im Dezember bei meiner FÄ bzw. bei einer anderen Ärztin in der Praxisgemeinschaft. Bin eher durch Zufall bei ihr zu einem Termin gekommen, da es schlichtweg schneller ging. Sie erklärte mir nun, dass sie zuvor in einer KiWu gearbeitet hatte und nahm sich meiner an. Nach zwei SST und einer Blutabnahme gab sie schnell Entwarnung, lediglich die Androgene waren leicht erhöht.

Wir haben dann gemeinsam entscheiden, dass ich den nächsten Tag noch einmal mit der Pille beginnen solle und wir dann auf die Periode warten. Diese kam am 30.12. und ab 3. ZT nahm ich dann für fünf Tage Clomifen ein. Anfang Januar, also am 10. ZT haben wir dann Blut abgenommen und ein US gemacht. Da war noch nicht viel zu sehen^^ 10 Tage später dasselbe Spiel nochmal. Nun sah man im US, dass sich die Schleimhaut gut aufgebaut hat und auch den Blutwerten nach war es zum ES gekommen.

Dann hieß es wieder warten und heute kam dann wieder meine Mens, mit einem Zyklus von 31 Tagen fast pünktlich :)

Hätte auch nicht gedacht, dass ich mich nochmal so über meine Tage freuen würde :-D

Nun ja... Nun wird weiter fleißig die Temperatur genommen und geprüft, damit weiter fleißig an unserem Wunder gebastelt werden kann :)

Re: @Imperfetta

Liebe Imperfetta,

lieben Dank für Deine Rückmeldung.

Na, dass sind doch einmal gute Nachrichten und ich freue mich, dass Deine Periode nun wieder gekommen ist.:-)

Ich kann mir in der Tat sehr gut vorstellen, dass man sich dann auch wieder richtig darüber freut, wenn der Körper wieder alle Zeichen von Normalität sendet.

Ich drücke Dir die Daumen für Deine kommende Kurve.

Liebe Grüße

Victoria

 

Re: Zyklus nach Fehlgeburt

Ich kann dir nur raten bei Arzt oder Kinderwunschzentrum deinen Hormonspiegel checken zu lassen. 

Ich hatte nach meiner ersten FG gar keine Blutung mehr, bis PCOS diagnostiziert wurde. 

 

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App