Suchen Menü

Alter dt. Name gesucht

Huhu,
nachdem ich mich hier schon durch viele Namensvorschläge und Diskussionen geforstet habe, poste ich doch mal selber :-) .
Ich suche einen deutschen Namen, der am besten 3 Silben haben soll.
Die Bedeutung des Namens ist sehr wichtig für mich, läßt sich aber so schwer ins Blaue hinein sagen, in welche Richtung :-) .
Vielleicht in Richtung verantwortungsvoll, standhaft, besonnen, klar denkend...
Besonders für Jungen keinesfalls irgendwas in die Richtung kriegerisch.
Für Mädchen keinesfalls süßlich und nur das tolle Aussehen lobend, sondern eben in die oben beschriebene Richtung, stark wäre auch nicht schlecht, i am Ende eher negativ.
Und auf keinen Fall irgendwelche biblischen Namen, da wir die Kirche ablehnen. Es gibt allerdings viele Namen, die nicht nur mit Bibel und Glaubensgeschichten assoziiert werden, das geht dann wieder ... Der Name meiner Tochter kann z.B. auch von einem biblischen abgeleitet werden, hat aber keine Bedeutung, die damit etwas zu tun hat.
So, bin mal gespannt, ob da jemanden was einfällt :-) . Ist ja nicht so einfach ... Also notfalls bitte auch andere Silbenzahl vorschlagen!
Grüße von Einzigartig
Bisherige Antworten

Alter dt. Name gesucht

Hallo Einzigartig,
ich antworte Dir nur kurz auf Deine Frage, ich mag nämlich alte deutsche Namen auch sehr gerne, unsere Tochter heißt Frida. Gefallen hätte mir noch Hedda oder Edda, Alma und Hertha.
Was Du hier aber schreibst finde ich nicht so nett:
http://www.9monate.de/Wartezimmer/vornamen/10939482
Es gibt nämlich auch durchaus Chantale`s die ihren Namen bekommen haben bevor (vor fast 33 Jahren) er so in Mode kam.....und ich würde mich auch durchaus als gebildet bezeichnen!!!!
Nix für ungut, aber dieses Schubladen-Denken ist leider sehr weit verbreitet!
LG Chantale

Alter dt. Name gesucht

Liebe Chantale,
es gibt wirklich Studien dazu ... Und es ändert sich eben auch, außerdem heißen "meine" dann Chantal. Meine Freundin hat schon gewitzelt, sie würde ihren Sohn mal Kevin nennen, um es allen zu zeigen ... Nun ist sie schwanger, ich hab schon mal angefragt, aber da kam noch keine Reaktion :-) Also vielleicht steigen ja ein paar gebildete Eltern ein und in 20 Jahren ist Kevin kein Unterschichtname mehr. Momentan ist er es hier aber noch.
Letztendlich kann man doch nur nach dem gucken, wie die Assoziationen momentan sind, das wird sich bis zur Einschulung in 6 Jahren noch nicht groß ändern!
Meinen Vornamen gab es damals weit und breit nicht, ich wurde ständig darauf angesprochen, dass es sicherlich nicht mein richtiger Name sei usw. Heute ist er total verbreitet und normal, und das, nachdem ich mich daran gewöhnt hatte, einen so seltenen zu haben :-) .
So gehts nun mal. Ich mag ihn nicht sagen, weil ich hier in anderen Foren zu frei schreibe, als dass ich meine Anonymität aufgeben wollte.
Frida/Frieda und Friedericke fand ich bei meiner Tochter auch schon toll. Wobei Friedericke einfach zu lang ist ... Ich hatte mir damals schon ewig den Kopf zerbrochen, ob Frieda oder Frida ... Mein Mann mag den Namen nicht, aber ich schreibe ihn auch diesmal wieder auf meine Liste, ist ja schon 2,5 Jahre her :-) .
Danke trotzdem und ich habe nicht beabsichtigt jemanden wg. seines Namens anzugreifen. Ich wollte nur deutlich sagen, dass es eben nicht nur darum gehen sollte, was den Eltern gefällt, sondern dass diese auch mal überlegen sollen, was sie den Kindern aufbürden. Jeder Name weckt eine Erwartung, der mein Kind vielleicht nicht gerecht wird oder die es nicht erfüllen will. Einfach eben mitbedenken, trotzdem kann man total daneben liegen (mit: die Friedliche bzw. Friedensstifterin, gar Friedensfürstin kann man ja echt ganz und gar falsch gelegen haben :-) Wenns dann so ein nervöser Wirbelwind oder gar ein ganz aggressives, wenig einfühlsames Kind wird ...)
Grüße von Einzigartig (dieser Nick nur, weil alle anderen Namen, die ich probierte, schon vergeben waren und ich dachte, wahhhh, was ist denn mal einzigartig???! Nicht, weil ich mich so unglaublich einzigartig finde!)

Alter dt. Name gesucht

Hallo,
wir haben auch eine kleine Frida und ich liebe den Namen nach wie vor - wir bekommen auch eigentlich nur positives Feedback, mit Ausnahme von ganz jungen Leuten ("Wie heißt die? Noch nie gehört..." :-X ) und ganz alten Leuten ("Ach ja, ich hatte auch eine Tante Frieda...")
LG
Jaymah

Spontane Eingebung: Severin oder Matthias.

Spontane Eingebung: Severin oder Matthias.

Danke!
Den Namen Matthias finde ich eigentlich an sich sehr schön, aber leidre kenne ich einige Matthiase, bei denen es nicht so ist, dass ich sie nicht mag, aber ich möchte sie auch nicht mit meinem Kind verbinden :-) .
Severin fand ich zuerst schrecklich. Meine erste Assoziation war Severus Snape! Je öfter ich ihn mir vorsage, desto interessanter klingt er für mich, Severus irgendwie noch besser ...
Keine Ahnung, einer der Namen, die ich auf die Liste setzen werde und vielleicht übermorgen entsetzt wieder streichen werde, danke für die Anregung, mal was ganz Neues! Gucke jetzt auch erst mal nach der Bedeutung, in Latein war ich leider immer grottenschlecht.
Grüße ...

Der Ernsthafte oder der Strenge, glaube ich

Alter dt. Name gesucht

Hallo,
wie wäre es mit Alexander, Konstantin oder Sebastian?
Für Mädchen vielleicht Emilie, Annabel, Stefanie usw. ? Sind nur mal ein paar Ideen.
Bei firstname kannst du über die Buchstabenanzahl, Sprache und biblisch gut einschränken und Vornamen suchen.
LG,
Simone

Alter dt. Name gesucht

Mir ist spontan Leander eingefallen. Bedeutet "Mann des Volkes". Oder Konstantin ("der Standhafte").

Für Mädchen vielleicht Mathilda ("die mächtige Kämpferin"), Franziska ("die Französin"/"die Freie") oder Antonia ("die Unbezahlbare")?

Viele Grüße und alles Gute

Marleen

Alter dt. Name gesucht

Hallo,
ich werfe mal noch Justus (der Gerechte) in die Runde.
LG
Yvonne

Alter dt. Name gesucht

Hi,
mir fallen da noch Hermine (Heer, Mann) aus dem Althochdeutschen. oder auch Henrike (Mächtig, Reich) aus dem Norddeutschen ein.
Bei Jungsnamen tu ich mir schwer.
Lg

Alter dt. Name gesucht

Hey, also meine Tochter heißt Leonie Sophie, das bedeutet die weise Löwin und mein Sohn heißt Niklas (nice und Laos) das bedeutet Sieger des Volkes...
LG
Kathi
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App