Suchen Menü

zu viel Fruchtwasser

Hallo,

ich war gestern bei meinem FA, alles zeitgerecht entwickelt bei 8+2.

Dann meinte der Arzt, ich hätte zu viel Fruchtwasser, das würde für Zwillinge reichen, es ist aber definitiv nur eines. Er meinte, hätte ich die Hälfte weniger an FW wäre es noch immer genug. Bei Nachfrage, was das bedeutet meinte er plötzlich, dass alles in Ordnung sei.

Ich habe in der Klinik angerufen u die Oberärztin meinte, dass man in der 9 SSW nichts über das FW sagen kann, erst 11./12. SSW ausschlaggebend ist. 

Können Sie mir bitte sagen, was jetzt stimmt u was das bedeuten könnte? Mein Arzt macht auch keine Kontrolle!

Danke,

mfG

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App