Suchen Menü

Schweres Heben

Sehr geehrter Dr. Scheufele,

der Postbote hat mir heute ein schweres Paket überreicht. Ich ging davon aus, dass es leicht ist und habe es angenommen.

Als ich merkte, dass es tatsächlich relativ schwer ist habe ich ich es sofort abgestellt.

Kann dies meiner SS geschadet haben?

Bin in der 34. Woche.

 

Herzlichen Dank.

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 06.05.2022, 12:32 Uhr
975 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Schweres Heben

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Hier kann ich Sie beruhigen, ernste Folgen sind dabei ganz sicher ausgeschlossen.

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Re: Schweres Heben

Dankeschön 

Re: Schweres Heben

Nun habe ich gerade gesehen, dass dass Paket 15,89 kg wiegt......also nicht ganz wenig.

Aber wie gesagt es war nur für einen kurzen Moment.

Bleibt Ihre Einschätzung trotzdem gleich?

 

Danke nochmals.

Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 06.05.2022, 12:56 Uhr
975 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Schweres Heben

Bei Beschwerdefreiheit besteht wirklich kein Grund zur Sorge.

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen