Suchen Menü

Retroplazentares Hämatom

Hallo liebes Expertenteam,

ich hatte Freitag ganz ganz leichte Blutungen. Seitdem ist wieder alles ruhig. War dann im Krankenhaus. Es wurde ein retroplazentares Hämatom festgestellt. Das bedeutet ja direkt hinter der Plazenta oder? Klingt für mich sehr gefährlich. In der ersten Schwangerschaft hatte ich auch ein riesiges Hämatom welches bis zur 18 Woche oft heftig geblutet hat aber alles gut ging. Allerdings war es nicht hinter der Plazenta. Wie stehen die Chancen dieses Mal? Ich meine die Plazenta ist ja noch nicht mal richtig entwickelt oder? Bin jetzt bei 6+6.

danke schon mal für ihre Einschätzung 

Bisherige Antworten
9monate-Gesundheitsteam
9monate-Gesundheitsteam | 15.09.2020, 18:55 Uhr
74 Beiträge seit 30.06.2020

Re: Retroplazentares Hämatom

Hallo Anja1712,

eine Schwierigkeit an einer solchen Diagnose ist, dass sogenannte retrochoriale Hämatome oft fälschlicherweise als retroplazentare Hämatome bezeichnet werden. Der Unterschied zwischen beiden ist vor allem, dass das retrochoriale eine sehr gute Prognose hat, das -plazentare zwar eine schlechtere, aber deswegen keine Schlechte. Retrochoriale Hämatome werden im ersten Schwangerschaftsdrittel häufig gefunden.
Letztlich sollte es nochmal genau abgeklärt werden, unter Umständen gibt es aber auch Unetsrtützungsmaßnahmen, falls ein retroplazentares Hämatom vorliegt. Im Laufe der weiteren Untersuchungen kann es dann sein, dass kein Hämatom mehr vorliegt.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen damit weiterhelfen - Ihr 9Monate Gesundheitsteam

Re: Retroplazentares Hämatom

Oh vielen Dank für ihre Antwort. Bin mir jetzt grad gar nicht mehr ganz sicher. Könnte auch chorial geheißen haben. Wobei ich meine es war Plazenta. Welche Unterstützungsmaßnahmen meinen sie? Progesteron? Das nehme ich schon. Bin jetzt heute dummerweise auch noch gestürzt und habe jetzt minimal hellbraunen Ausfluss. Wir sind im Urlaub. Sollte ich das abklären lassen? Braunen Blut ist ja eigentlich altes Blut. Danke für ihre Hilfe 

9monate-Gesundheitsteam
9monate-Gesundheitsteam | 15.09.2020, 19:20 Uhr
74 Beiträge seit 30.06.2020

Re: Retroplazentares Hämatom

Hallo Anja1712,

ja, genau, Progesteron meinten wir.
Richtig, braunes Blut ist eigentlich altes Blut, dieses kommt also nicht daher, dass der Sturz eine Blutung ausgelöst hat. Nahc einem Sturz ist aber eine Abklärung sicherlich sinnvoll. Wenigstens ein "kurzer Blick" mit dem Ultraschall, falls der Bauch irgendwie mitbetroffen war.
Falls sich dann noch etwas ergibt, melden Sie sich gerne.

Wir drücken weiterhin die Daumen - Ihr 9Monate Gesundheitsteam

Re: Retroplazentares Hämatom

Es war der hintern und halb Stein halb Sand. Wir sind im Urlaub. Ich warte jetzt mal wenn es nicht stärker blutet kann ich am Freitag daheim bei meinem FA auch kontrollieren lassen. Meinen sie das ist ok? Danke schon mal 

9monate-Gesundheitsteam
9monate-Gesundheitsteam | 19.09.2020, 18:24 Uhr
74 Beiträge seit 30.06.2020

Re: Retroplazentares Hämatom

Hallo Anja1712,

ja, wenn keine Symptome mehr vorliegen, sollte das reichen.
War Ihr Kontrolltermin bereits? Was hat der Facharzt geäußert?

Alles Gute - Ihr 9Monate Gesundheitsteam

Meistgelesen auf 9monate.de
  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
  • FAQs 9monate.de

    Hier finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen zur Registrierung und Bedienung der 9monate-Community Mehr...

Übersicht aller Foren
Gewinnspiel

Wir verlosen ein langlebiges buntes Kinder-Set aus zertifizierter Bio-Baumwolle und recycelten Materialien!

Jetzt gewinnen

Nutze unsere Zyklus-App inklusive Eisprungkalender und Temperaturkurve (Android & iOS) bei Kinderwunsch.

Mehr zur App