Suchen Menü

Plötzliche Blutung in der 7.SSW

Hallo,

habe heute plötzlich meine blutung bekommen, wäre heute in der 7+6 Woche gewesen. wir sind direkt in die uniklinik gefahren dort war ein junger arzt der untersucht hatte per ultraschall da meine frauenärztin schon geschlossen hatte. Leider konnte er keine Fruchthöhle mehr sehen. Mein Hcg Wert hattte sich vom 21.7 bis 26.7 verdreifaccht und eine kleine Fruchthöhle wurde am Montag im Ultraschall gesehen. Gibt es noch Hoffnung das er sich vielleicht verguckt hat und sich die Fruchthöhle irgedwo versteckt? Und das ich trotz Blutung noch schwanger bin? Meine Blutung war heute mittag noch etwas stärker jetzt aber nur noch ganz leicht und habe ziehen im Rücken und Unterleib.:-(

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 27.07.2022, 18:28 Uhr
978 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Plötzliche Blutung in der 7.SSW

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Hier würde ich zunächst zu einer weiteren Kontrolle in 1 Woche raten, es ist dann durchaus ein positives Ergebnis möglich.

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Re: Plötzliche Blutung in der 7.SSW

Guten Tag,

 

wieso in einer Woche wenn man heute schon nichts mehr gesehen hat? Kann sich das wieder bilden? 

lg Laura 

Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 27.07.2022, 19:12 Uhr
978 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Plötzliche Blutung in der 7.SSW

Es kann wachsen und dann besser erkennbar sein.

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Re: Plötzliche Blutung in der 7.SSW

Okei also mein Frauenarzt hatte am Montag eine fruchthöhle gesehen , jetzt heute nach der Blutung hat der Arzt in der Uniklinik keine fruchthöhle mehr sehen können. Also ist es ziemlich unwahrscheinlich das da noch was wachsen wird oder überhaupt noch was da sein wird oder ? Bin oder war schließlich auch erst in der 7. Woche ca.

Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 27.07.2022, 19:18 Uhr
978 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Plötzliche Blutung in der 7.SSW

Vielleicht war es nur durch die Position der Gebärmutter nicht erkennbar, deshalb wird die Kontrolle Aufschluss geben.

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Re: Plötzliche Blutung in der 7.SSW

Okei danke ich hoffe auf Wunder das doch noch alles gut wird und die Blutung nicht noch weiter anhält. Ist die erste Schwangerschaft.

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen