Suchen Menü

Fußpilz behandeln

Guten Tag Dr. Scheufele

es scheint als habe ich mir einen Fußpilz eingefangen (bisher nur zwischen dem vorletzten "vorletzten" Zehen).
Kann ich mir unkompliziert die Canesten Creme mit 1% Clotrimazol aus der Apotheke holen oder gibt es andere bzw. geeigneter Präparate?
Oder sollte ich ggf. die Geburt abwarten, da ich nun schon in der 34. Woche bin.

Sollte ich die Anwendung vorab mit meiner FÄ besprechen?

Danke für Ihre Rückmeldung.

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 11.05.2022, 08:07 Uhr
975 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Fußpilz behandeln

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Canesten können Sie in dem Fall ohne Bedenken anwenden.

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Mikrozephalie

    Mikrozephalie ist eine Art von Schädelverformung bei neugeborenen Säuglingen. Hierbei ist der Kopfumfang des Kindes deutlich verkleinert, was ein starkes Missverhältnis zwischen... → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen