Suchen Menü

Enterokokken

Sehr geehrte Experten,

habe das Ergebnis eines Scheiden-Abstrichs erhalten.
U. a. seien "Enterokokkus" Bakterien gefunden worden.
Der Wert sollte wohl max. bei 10 hoch 5 sein (bei mir zwischen 10 hoch 5 und 10 hoch 6), also leicht erhöht.

Es sei noch nicht behandlungsbedürftig.
Wie schätzen Sie das ein? Meine nächste VU wäre in drei Wochen.

Vor ca. drei Wochen wurde ich wegen eines erhöhten PH-Werts mit Fluomizin behandelt, seit Beginn der SS nehmen ich 2 Mal vorbeugend Milchsäure vag.

Dankeschön.

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 12.01.2022, 14:37 Uhr
937 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Enterokokken

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Wenn Beschwerdefreiheit besteht, sehe ich hier auch keinen Handlungsbedarf.

 

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Meistgelesen auf 9monate.de
Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sichern Sie sich hochwertige Preise für sich und Ihre Liebsten!

Jetzt gewinnen