Suchen Menü

Doppler nach corona Infektion

Hallo. ( ich, 36 Jahre alt , 31+4 schwanger , nichtraucher)

Ich hatte im April covid, mit relativ leichtem Verlauf. Meine ärztin hat mich trotzdem zur Sicherheit zum Doppler geschickt, wo ich heute war.

Alle werte waren in Ordnung bis auf den ACM wert der deutlich erhöht war ( 3,56 ) 

Und der KU ist bei 278,3 mm und laut Tabelle etwas zu klein 

Muss ich mir jetzt bei dem deutlich erhöhten Wert des ACM sorgen machen? 

Danke 

 

Bisherige Antworten
Experte-Scheufele
Experte-Scheufele | 09.05.2022, 10:36 Uhr
975 Beiträge seit 27.10.2020

Re: Doppler nach corona Infektion

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung unserer Plattform, gern beantworte ich Ihre Frage.

Wenn alle anderen Befunde unauffällig sind, sehe ich darin keinen Grund zur Sorge.

 

Ich hoffe sehr, dass ich Ihnen helfen konnte.

Für weitere Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung und wünsche Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße,

Dr. Norbert Scheufele

Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. → Weiterlesen

Diskussionsverlauf
Rat und Hilfe zur Bedienung
Übersicht aller Foren

Mit der Teilnahme an unseren interaktiven Gewinnspielen sicherst du dir hochwertige Preise für dich und deine Liebsten!

Jetzt gewinnen